Gesundheit

BGN: Köchinnen und Köche für Studie gesucht

BGN sucht Köche für Studie
Köche der Nation aufgepasst: Die BGN sucht Köche für eine Studie. (Foto: © Gorodenkoff)
Fleisch, Fisch, Gemüse: Im Küchenalltag besteht täglich Kontakt zu diesen Nahrungsmitteln. Letztere können die Haut an den Händen schädigen. Wer davon betroffen ist, kann jetzt an einer Studie der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe teilnehmen.
Dienstag, 14.02.2023, 14:06 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Ziel dieser Studie ist es, systematisch zu untersuchen, wie häufig beruflich verursachte Nahrungsmittelallergien im Kochberuf vorkommen. Gleichzeitig sollen die Risikofaktoren näher beleuchtet werden.

Wer kann teilnehmen?

Für die Studiengruppe kommen einerseits Personen in Frage, die bereits eine Hauterkrankung an den Händen (Handekzem) haben oder bei denen vermutet wird, dass eine beruflich bedingte Nahrungsmittelallergie besteht, andererseits Personen, die keinerlei Probleme und eine gesunde Haut haben, sie sind bestens für die Kontrollgruppe geeignet und werden deswegen ebenfalls gesucht.

Warum man an der Studie teilnehmen sollte

Neben der individuellen Besprechung der Ergebnisse gibt es für alle Teilnehmer eine Aufwandsentschädigung von 100,- Euro.

(BGN/THWA)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Portraitaufnahme Dominik Wachter
Interview
Interview

Sterne-Kulinarik vom Blatt bis zur Wurzel

Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Bei Dominik Wachter stimmt das im wahrsten Sinn des Wortes. Er folgt den Konzepten „Nose to Tail“ und „Leaf to Root“. Was damit gemeint ist, erklärt er in einem Interview. 
Alexander Will neuer Restaurantleiter, Christian Rainer wird Maître Sommelier (Foto: © Tohru Nakamura)
Gastronomie
Gastronomie

Doppelter Neuzugang bei „Tohru in der Schreiberei“

Das Team des Fine Dining Restaurants stellt sich neu auf. Der Geschäftsführende Gesellschafter und Executive Chef, Tohru Nakamura darf mit Alexander Will und Christian Rainer gleich zwei neue Mitglieder in seinem Team begrüßen.
Das erste spanische Restaurant von Akira Back im The Ritz-Carlton (Foto: © The Ritz-Carlton, Abama)
Japanische Kochkunst
Japanische Kochkunst

Erstes Akira Back Restaurant in Spanien

Das The Ritz-Carlton, Abama gibt eine neue Partnerschaft bekannt. Der Michelin-Koch Back wird in dem Luxushotel auf Teneriffa seine erste Destination des Landes öffnen. Die Marke umfasst bereits jetzt ein breites Spektrum an Restaurants auf der ganzen Welt.
Stephanie Palme und André Rothenstein sind das neue Duo im Schindlerhof. (Foto: © Schindlerhof)
Gastronomie
Gastronomie

Im Schindlerhof übernimmt Duo die Küche

Das fränkische Hoteldorf plant einen sanften Übergang vom bisherigen Küchenchef Michael Behr hin zur neuen Doppelspitze. Mit Stephanie Palme und André Rothenstein wird ein eingespieltes Paar die gastronomische Führung übernehmen.
Torsten Michel
Jubiläum
Jubiläum

Küche statt Cockpit: Torsten Michel kocht seit 20 Jahren in der Traube Tonbach

Die Traube Tonbach ehrt einen ihrer bekanntesten Köpfe für seine Karriere und erfolgreiche Mitarbeit: Dreisternekoch Torsten Michel aus der Schwarzwaldstube feiert sein 20-jähriges Jubiläum im Team des Traditionshotels. 
Young Chefs Unplugged - der Wissenskongress für junge Köche findet vom 13. bis 15. Oktober 2023 statt.
Veranstaltungstipp
Veranstaltungstipp

Young Chefs Unplugged 2023 steht in den Startlöchern

Bald hat das Warten ein Ende. Der Wissenskongress für junge Köche findet in gut drei Monaten im österreichischen Rankweil statt. Vom 13. bis zum 15. Oktober 2023 geben erfahrene Spitzenköche ihr Wissen an die nächste Generation weiter.
Eine verärgerte Frau sitzt im Restaurant und brüllt den Kellner an.
Schulung
Schulung

BGN-Seminare schützen vor Gewalt am Arbeitsplatz

Erst wird beleidigt, dann fliegen Fäuste: Auch in der Hospitality-Branche kennt man dieses Phänomen. Das muss nicht sein. Die BGN bietet vielfältige Unterstützung bei Gewalt am Arbeitsplatz und bildet in deeskalierenden Maßnahmen aus.
Koch des Jahres: Impressionen vom Vorfinale.
Wettbewerb
Wettbewerb

Koch des Jahres 2023: Wer qualifiziert sich fürs große Finale?

An die Löffel, fertig, los! Am 22. und 23. Mai 2023 kochen 16 Kandidaten im Live-Kochwettbewerb um den Einzug ins Finale in Achern. Wer überzeugt die erfahrene Kochelite mit seinem Drei-Gänge-Menü?