Innovationen

Weltneuheit: SHOT Erhitzer & Portionierer für Liköre

Erhitzen und Portionieren zur selben Zeit: eine neue Erfindung des Fußacher Unternehmens MPS INNOVATION schafft für den hektischen Après-Ski-Stress der Gastronomen Abhilfe. 

Mittwoch, 12.09.2018, 10:00 Uhr, Autor: Thomas Hack
Ein Gerät, unter dem ein gefülltes Likörglas steht.

Der neue SHOT beherrscht viele Dinge – und die auch noch zur selben Zeit. (© mps innovation gmbh)

Vor allem in Skigebieten und auf Weihnachtsmärkten, wo die Stoßzeiten für all diejenigen hinter der Bar oder dem Weihnachtsstand zum Stressfaktor werden können, soll das praktische neue Gerät bereits großen Anklang finden. „Bei unserem SHOT handelt es sich um Erhitzer und Portionierer in einem“, erklärt Peter Schwärzler von der MPS Innovation GmbH, „das bedeutet, der SHOT ist ein Gerät, das in der Lage ist, Spirituosen bzw. Liköre rasch zu erhitzen und gleichzeitig zu portionieren.“

Der Hintergrund dieser neuen Erfindung: Oft hat das Erwärmen der heißen Schnäpse und Liköre bisher auf dem herkömmlichen Herd stattgefunden, was vor allem bei Stress sehr aufwändig und zeitintensiv ist. Der SHOT Erhitzer & Portionierer soll dieses Prinzip nun über Bord werfen, den Herd kompakt und platzsparendend ersetzen und damit bei der Zubereitung von heißen 2 cl oder4 cl Shots helfen, Zeit und Geld zu sparen. Dieser neuartige Hilfs-Barkeeper erwärmt die Getränke, dosiert exakt und sorgt dafür, dass die Gäste ohne lange Wartezeit bedient werden können. Wie hilfreich diese Idee im Après-Ski-Alltag tatsächlich ist, würden dem Hersteller zufolge mehrere Umfragen aus St. Anton und der Lenzerheide bereits zeigen.

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse finden sich immer wieder spannende Jobs für den Barkeeper

(ots/TH)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen