Ausbildungsabschluss

Bundesverband der Systemgastronomie verleiht Bachelor-Preis 2022

Drei Jahre gelernt und das Studium sowie den Berufsalltag gemeistert – geschafft haben das 120 Absolventen der „Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Plauen“. Diese wurden Ende September im Rahmen einer Festveranstaltung verabschiedet. Eine junge Frau konnte sich dabei besonders freuen.

Donnerstag, 13.10.2022, 09:37 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Alena Zadow

Alena Zadow von Amrest Coffee Deutschland gewann den Bachelor-Preis 2022 des BdS. (Foto: © BdS)

„Sie haben in diesen drei Jahren bewiesen, dass Sie bereit sind, Leistung zu bringen und sich weiterzuentwickeln. Heute ernten Sie die Früchte ihrer Arbeit. Herzlichen Glückwunsch. Sie alle können wirklich stolz auf das Erreichte sein“, würdigte Andrea Belegante, BdS-Hauptgeschäftsführerin, die Leistung aller frischgebackenen Absolventen in ihrem Grußwort.

Ein herzlicher Dank ging auch an die „Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Plauen“ und „namentlich besonders an Frau Prof. Dr. Juliane Kellner-Fuchs für ihre Leidenschaft, sich für die Studienrichtung Food Franchise Management einzusetzen.“ Mit ihren fundierten Kenntnissen können die Absolventen dieses Studiengangs nun den Herausforderungen als Führungskraft, Arbeitgeber und auch als Unternehmer in der Systemgastronomie umfangreich gerecht werden.

Abschluss mit Bestnote

Alena Zadow von Amrest Coffee Deutschland wurde an diesem Tag mit dem Bachelor-Preis 2022 des Bundesverbandes der Systemgastronomie (BdS) ausgezeichnet. Nach 2021 hatte sich der BdS erneut entschieden, einen mit 500 Euro dotierten Preis für den besten Studienabschluss in der Studienrichtung Food Franchise Management (ehemals Systemgastronomie-Management) auszuloben.

„Frau Zadow hat mit Bestnote abgeschlossen. Hinter dieser Note stecken Fleiß, Wissbegier und Durchhaltevermögen“, lobte BdS-Hauptgeschäftsführerin Andrea Belegante in ihrem Grußwort die großartige Leistung der Preisträgerin. Mit dem Bachelor-Preis wolle man die Wertschätzung für ihre akademische Leistung ausdrücken und die Bedeutung betonen, die die Ausbildung für den Verband, aber auch für die Branche insgesamt einnehme, unterstrich Belegante.

(BdS/SAKL)

Weitere Themen