Sterne-Lunch

Neues Sommer-Event im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Im Münchner Umland gilt das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg aufgrund seines Gourmetrestaurant Aubergine bereits seit Jahren als erste Adresse für Feinschmecker. Nun schafft das Hotel mit dem neu kreierten „Sterne-Lunch“ im Rahmen des Projekts „12 Monate 12 Sterne“ weitere Anreize für Genussreisende.

Donnerstag, 12.05.2022, 15:42 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Maximilian Moser

Maximilian Moser, Sternekoch und Kulinarischer Direktor im oberbayerischen Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, wird neben drei weiteren Gastköchen beim „Sterne-Lunch“ seine Spezialitäten inszenieren. (Foto: © Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg)

Eine Sommer-Premiere mit vier Sterneköchen auf einen Streich präsentiert das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg beim ersten „Sterne-Lunch“ am 3. Juli 2022. Neben dem Kulinarischen Direktor und Mitausrichter Maximilian Moser dürfen sich Gäste auf die individuellen Kreationen der ebenso vom Guide Michelin ausgezeichneten Gastköche Sascha Kemmerer (Kilian Stuba, Kleinwalsertal), Florian Vogel (Camers Schlossrestaurant, Hohenkammer) und Simon Lang (maximilian’s, Augsburg) freuen. Mit von der Partie sind außerdem Peter Wiedner (Doma, München) und Pasta-Weltmeister Janko Hilliges.

Nicht nur die prominenten Gastronomen inszenieren ihre Spezialitäten beim Live-Cooking an je einer eigenen Schlemmer-Station, auch ausgewählte Partner sind mit einem feinen Speise- und Getränke-Angebot vertreten. Gäste, die eines der 150 Tickets erwerben, können sich von Stand zu Stand durchprobieren.

Genussfeiern am Starnberger See

Mit Kulinarik-Events kennt sich das Team des oberbayerischen Hotels Vier Jahreszeiten Starnberg aus, wie ein Blick in den Veranstaltungskalender offenbart. Nachdem das Terrassen-Opening am 27. Mai 2022 die Freiluftsaison mit feinen Drinks, ebensolchen Klängen und einem hochklassigen BBQ-Angebot einläutet, steigt am 25. Juni unter dem Motto Aubergine goes Rooftop der wortwörtliche Höhepunkt. Dann laden Sternekoch Maximilian Moser und Co. zu fünf sommerlichen Gängen auf der Dachterrasse des Vier Sterne Superior Hotels ein. Rund vier Wochen nach dem neuen Sterne-Lunch treffen sich beim mittlerweile überregional bekannten Food-Festival am 30. Juli erneut Gourmets sowie eine Handvoll exklusiver Aussteller zum Fachsimpeln und Genussfeiern.  

Über das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Das Vier Sterne Superior Haus liegt im Starnberger Fünfseenland, nur 25 Kilometer südlich von München und verfügt über 115 Zimmer und sieben Suiten. Mit 400 Quadratmetern Veranstaltungsfläche für bis zu 256 Personen bietet es den idealen Rahmen für Tagungsgäste und Geschäftsreisende. Dank seines mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurant Aubergine zieht es auch Gourmet- und Kurzurlauber an.

Interesse an einem Job im Vier Jahreszeiten & Gourmetrestaurant Aubergine? In unserer HOGAPAGE Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote.

(Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg /SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen