GastroTageWest: Branchentreff findet statt

Newsticker zum Coronavirus

Das neuartige Coronavirus hat unsere Branche in einen noch nie dagewesenen Ausnahmezustand versetzt. In unserem Nachrichtenticker informieren wir über die aktuellen Auswirkungen auf die Hotellerie und Gastronomie.

Montag, 03.08.2020, 08:28 Uhr, Autor: Kristina Presser
Grafik zum Coronavirus und einem Live-Ticker

Aktuelle News zum Coronavirus und seine Auswirkungen auf die Branche. (Foto: ©picture alliance/Bildagentur-online)

30.07.2020
Gerichtsurteil: „Kein Versicherungsschutz bei Corona-Schließungen“
Versicherungen gegen Betriebsschließungen haften nicht, wenn im Vertrag nicht ausdrücklich auch Begriffe wie „Corona“ oder „Covid-19“ stehen. Dies entschied nun das Oberlandesgericht Hamm. Mehr dazu hier

29.07.2020
GastroTageWest: Branchentreff findet statt
Im Oktober findet der GTW Summit in Essen statt – samt Unternehmer-Kongress „Zukunft Gastronomie“ und der SFC Street Food Convention. Mit einem ausgearbeiteten Hygienekonzept und zahlreichen Gastro-Größen. Mehr dazu hier.

28.07.2020
Shisha-Bars in Niedersachsen dürfen öffnen
Gute Nachricht für Shisha-Bar-Betreiber in Niedersachsen: Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg setzte das Öffnungsverbot für die Einrichtungen nun außer Vollzug. Mehr dazu hier.

27.07.2020
Münchner Wirte planen „Wirtshauswiesn“
Das Oktoberfest 2020 ist schon seit einiger Zeit abgesagt. Als Ersatz stellen Münchner Wirte nun die „Wirtshauswiesn“ auf die Beine – und knüpfen damit an die Ursprungswiesn von 1810 an. Mehr dazu hier.

23.07.2020
HSMA eDay ist dieses Jahr hybrid
Um den HSMA eDay 2020 trotz Corona-Regeln stattfinden zu lassen, wurde sein Konzept leicht verändert. Jetzt haben alle Mitglieder und Interessenten die Möglichkeit, daran teilzunehmen. Mehr dazu hier.

22.07.2020
Kölner „Corona-Biergarten“ schließt schon wieder
Die Gästezahlen waren gut, die Hygienemaßnahmen wurden erfolgreich umgesetzt – trotzdem soll es den Pop-up-Biergarten in Köln nur noch an diesem Wochenende geben. Gründe dafür gibt es mehrere. Mehr dazu hier.

22.07.2020
FAFGA 2020 in veränderter Form
Kaum eine Messe findet 2020 wie geplant statt – auch nicht die FAFGA in Innsbruck. Anstelle der herkömmlichen Messe soll es nun parallel zur Innsbrucker Herbstmesse einen Fachbereich für Gastronomie und Hotellerie geben. Mehr dazu hier.

21.07.2020
Berlin lockert Abstandsregelungen in Restaurants
In den Lokalen der deutschen Hauptstadt dürfen wieder mehr Gäste bedient werden: Berlin erlaubt jetzt bis zu sechs Personen an einem Tisch – ohne dass diese den Mindestabstand einhalten müssen! Mehr dazu hier

20.07.2020
Kölner Pop-up-Biergarten feiert Erfolg
In der Domstadt hat jetzt ein „Corona-Biergarten“ eröffnet. Er soll helfen, die Feier-Hochburgen in der Stadt zu entlasten – mit deutlichem Erfolg. Mehr dazu hier.

17.07.2020
TUI führt Corona-Versicherungsschutz ein
TUI hat bekanntgegeben, zusammen mit AXA-Partners ein neues Versicherungspaket für Reisegäste entwickelt zu haben. Dieses reiche von einer Notfall-Hotline bis hin Quarantände-Kosten. Mehr dazu hier

16.07.2020
Erste Restaurant-Theken wieder offen
In den Gastronomiebetrieben des Bundeslandes Rheinland-Pfalz dürfen die Gäste ab sofort wieder an den Theken sitzen. Auch die Beschränkung der Öffnungszeiten gehört von nun an der Vergangenheit an. Mehr dazu hier

15.07.2020
Messe südback 2020 abgesagt
Die Landesmesse Stuttgart hat die südback, Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk, abgesagt. Partner und Aussteller stehen hinter der Entscheidung. Mehr dazu hier.

14.07.2020
Gastro-Lockerungen in Rheinland-Pfalz
Mit der 10. Corona-Bekämpfungsverordnung fallen ab diesem Mittwoch weitere Beschränkungen – auch für die Gastronomie. Dazu gehört auch, dass der Thekenbetrieb wieder erlaubt ist. Mehr dazu hier.

14.07.2020
Gastro-Soforthilfen unter Beschuss
Da die Soforthilfen für die NRW-Gastronomie die Personalkosten ausschließen, prophezeit die Branche nun zahlreiche Insolvenzen. Mehr dazu hier

13.07.2020
KassenSichV 2020: einige Länder geben Fristverlängerung
Das Fristende für das Aufrüsten der Kassensysteme mit einem manipulationssicheren technischen Sicherheitssystem naht. Da das Bundeswirtschaftsministerium trotz Corona eine weitere Verlängerung verweigert, handeln nun die Länder. Mehr dazu hier.

13.07.2020
Gastgewerbe und Handel fordern Anspruch auf Corona-Mieterschutz
Während der Umsatz im Handel und Gastgewerbe nur allmählich zulegt, bleiben vor allem in den Städten hohe Miet- und Pachtkosten bestehen. Jetzt plädieren Branchenvertreter für mehr Rechtssicherheit für Mieter. Mehr dazu hier.

10.07.2020
Drei-Stufen-Plan für Düsseldorfs Amüsierviertel
Um die Düsseldorfer Altstadt nicht zum Corona-Hotspot werden zu lassen, hat der Oberbürgermeister nun einen provisorischen Drei-Stufen-Plan vorgelegt – von Musikverbot bis Schließungen. Mehr dazu hier.

10.07.2020
Münchner Innenstadtwirte werben für Wirtshauskultur
Mit dem Kurzfilm #aufinswirtshaus setzten sich 37 Wirte für die Wiederbelebung der Münchner Wirtshäuser ein und bitten um Unterstützung. Dafür gab es prominente Unterstützung. Mehr dazu hier.

09.07.2020
Das Wichtigste zur Überbrückungshilfe
Am 08. Juli 2020 fiel der Startschuss für die sogenannte Überbrückungshilfe des Bundes. Wer ist antragsberechtigt, wie viel wird ausgezahlt, wo kann der Antrag gestellt werden? Wir haben hier das Wichtigste zusammengefasst.

08.07.2020
NRW: Verbot für Großveranstaltungen verlängert
Damit auch weiterhin von großangelegten Events kein Infektionsrisiko in der aktuellen Corona-Pandemie ausgeht, hat das Bundesland nun sein Verbot ausgeweitet. Mehr dazu hier.

08.07.2020
Überbrückungshilfe für kleine und mittlere Betriebe
Der Bund hat den Weg frei gemacht für die Corona-Überbrückungshilfe. Betriebe können ab 10. Juli 2020 bis zu 150.000 Euro an Fördergelder beantragen lassen. Das Wichtigste zu den Zuschüssen am Beispiel Bayern erfahren Sie hier.

07.07.2020
Gütersloh-Touristen wieder in MV willkommen
Der regionale Lockdown im Kreis Gütersloh ist aufgehoben. Damit genießen die Bewohner wieder Reisefreiheit und dürfen damit auch wieder nach Mecklenburg-Vorpommern fahren. Mehr dazu hier.

07.07.2020
Alltagsmasken bleiben vorerst
Um das Infektionsrisiko trotz zunehmender Mobilität der Menschen weiterhin gering zu halten, soll die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorerst bestehen bleiben. Mehr dazu hier.

06.07.2020
Sondernutzung für Schausteller in Leipzig
Langos, Eis und Crêpes können Leipziger ab sofort jeden Tag in der Innenstadt genießen. Um die corona-bedingte Situation für Schausteller etwas zu erleichtern, hat die Stadt eine Sondernutzung erteilt. Diese gilt bis vorerst Monatsende. Mehr dazu hier.

06.07.2020
Dehoga fordert weitere Lockerungen in der Gastro
Dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband gehen die Corona-Lockerungen im Gastgewerbe nicht weit genug. Dem Verband zufolgte müsste unter anderem die Maskenpflicht im Außenbereich fallen. Mehr dazu hier

02.07.2020
Bundestag stimmt für freiwillige Gutscheinlösung
Die Bundestagsfraktionen haben sich für eine freiwillige Gutscheinlösung im Pauschalreiserecht ausgesprochen. Es sei ein „fairer Interessensausgleich“, heißt es im Gesetz. Mehr dazu hier.

02.07.2020
Thüringen verlängert Corona-Maßnahmen
Das Bundesland Thüringen will die Corona-Einschränkungen erst ab Ende August wieder lockern, wie nun Ministerpräsident Bodo Ramelow ankündigte. Mehr dazu hier

30.06.2020
Mecklenburg-Vorpommern: Tages-Busreisen für Touristen erlaubt
Gute Nachricht für die Tourismusbranche in Mecklenburg-Vorpommern: Schon bald sind Tagesfahrten von Busreisegruppen in den Nordosten des Landes wieder erlaubt. Weitere Lockerungen gibt es aber auch für die Gastronomie. Mehr dazu hier.

30.06.2020
Gastronomen demonstrieren in Hannover
Um auf ihre prekäre Situation aufmerksam zu machen, gingen jüngst Mitarbeiter der Gastronomie und Hotellerie in der niedersächsischen Landeshauptstadt auf die Straße. Auch die fehlende Planungssicherheit für Feiern war Thema. Mehr dazu hier.

30.06.2020
Gerichtsbeschluss: Diskotheken bleiben geschlossen
Dass Diskotheken und Clubs nach wie vor geschlossen sind, ist laut Niedersächsischem Oberverwaltungsgericht rechtens. Es lehnte damit den Antrag auf Öffnung einer Diskothek aus Schüttorf ab. Mehr dazu hier.

29.06.2020
Saarland: Thekenbetrieb in Gaststätten wieder erlaubt
Seit Sonntag gelten im Saarland weitere Lockerungen für die Gastronomie. Es gibt Neues zum Thekenbetrieb, aber auch zur Sperrstunde und Maskenpflicht. Außerdem sollen stufenweise Veranstaltungen wieder zugelassen werden. Mehr dazu hier.

29.06.2020
Klage gegen Niedersachsen: Kaum Chancen für Gastwirt
Weil er sein Restaurant coronabedingt schließen musste und so ein „Sonderopfer“ brachte, fordert ein Gastwirt aus Niedersachsen Entschädigung vom Land. Jetzt machte der Vorsitzende Richter deutlich, dass kein „grandioser Sieg“ zu erwarten sei. Mehr dazu hier.

26.06.2020
Die aktuellen Corona-Regeln für alle Bundesländer
Hotellerie in Bayern, Reiseregeln in Hessen, Eventbranche in Berlin – welche Coronaregeln gelten nach den erneuten Lockerungen eigentlich nun in den einzelnen Bundesländern? Hier die Antworten. Mehr dazu hier.

Zurück zur Startseite

Weitere Themen