Messe

Gastro Summit und Food Special finden gemeinsam statt

Der Gastro Summit Essen kooperiert in diesem Jahr erstmals mit der Food Special-Messe des Service-Bundes. Beide Veranstaltungen finden am 16. und 17. Oktober 2022 in Essen statt.

Mittwoch, 20.04.2022, 13:54 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Gastro Summit und Food Special finden gemeinsam statt

Die Gastro Summit und Food Special finden in diesem Jahr gemeinsam am 16. und 17. Oktober 2022 in Essen statt. (Foto: © AFAG Messen und Ausstellungen)

Am 16. und 17. Oktober 2022 finden der Gastro Summit Essen und die Food Special gemeinsam in den Hallen 7 und 8 der Messe Essen statt. Beide Veranstaltungen bringen damit die gebündelte Kompetenz für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung nach NRW.

Der Gastro Summit fand erstmals im Jahr 2016 statt und liefert nun alle zwei Jahre Produkte, Lösungen und Trends für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung sowie für Food-Trucks, Imbiss- und Snackbetriebe. In diesem Jahr kooperiert der Gastro Summit Essen erstmals mit der Food Special-Messe des Service-Bundes.

Mit rund 100 Ausstellern liefert die Food Special vor allem Angebote aus dem Bereich Food and Beverage. Der Gastro Summit deckt mit seinen ebenfalls rund 100 Ausstellern vor allem die Schwerpunktbereiche Einrichtung und Ausstattung für Gastronomie und Hotellerie ab und präsentiert digitale Lösungen sowie aktuelle Trendthemen der Branche. Beide Messen agieren als eine gemeinsame Veranstaltung und stehen für alle Messebesucher offen.

Zusammenführen, was zusammengehört

Gastro Summit-Projektleiter Stephan Dovern freut sich über die neue Partnerschaft: „Mit der Kombination von Gastro Summit und Food Special führen wir zusammen, was zusammengehört und können den Gastronomen in NRW damit ein noch größeres, auf ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot präsentieren. Besucherbefragungen und Gespräche in der Branche haben uns gezeigt, dass der Bedarf für eine umfassende Gastro-Messe groß ist. Darüber hinaus führen wir in Essen nun ein erfolgreiches Konzept weiter, das bereits in Nürnberg hervorragend funktioniert. Dort findet die Fachmesse HOGA in Verbindung mit der Food Special bereits seit zwei Jahrzehnten statt“.

Johannes Fuchs, Food Special, freut sich ebenfalls über die neue Kooperation: „Unsere Kernkompetenz liegt auf dem großen Food-Angebot, das wir unseren Kunden in NRW präsentieren. Durch die Kooperation mit dem Gastro Summit können wir unseren Besuchern neue zusätzliche Angebotsbereiche eröffnen und bieten mit den Ausstellern der Gastro Summit unseren Kunden die perfekte Ergänzung. Aussteller und Besucher beider Veranstaltungen profitieren von den Synergien der Food Special und Gastro Summit. Wir freuen uns, dass wir nun auch in Essen eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem langjährigen Partner fortsetzen.“

(AFAG Messen und Ausstellungen/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen