Online-Event

Gastro for Future Online-Summit: „Mehr Umsatz durch Nachhaltigkeit“

Billy Wagner
Billy Wagner, Wirt im „Nobelhart & Schmutzig“ in Berlin und Botschafter von Greentable, wird zum Auftakt der Veranstaltung einen Impulsvortrag halten. (Foto: © Marko Seifert)
Nachhaltigkeit als Schlüssel zum Erfolg in wirtschaftlich schwierigen Zeiten – darum geht es bei der Premiere des „Gastro for Future Online-Summits“ von Greentable am 19. Juni. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Donnerstag, 01.06.2023, 09:50 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Von wegen nur ein „nice to have“ für gute Zeiten: Dass Nachhaltigkeit gerade dann, wenn die wirtschaftliche Situation so herausfordernd ist wie aktuell, der Schlüssel zum Erfolg sein kann, ist Thema von „Gastro For Future“ – dem ersten Online-Summit von Greentable. Das digitale Event findet am 19. Juni anlässlich des Internationalen Tags der nachhaltigen Gastronomie statt. 

In insgesamt vier Panels sprechen und diskutieren Gastro-Unternehmer und Branchen-Experten über ihre Erfahrungen und geben handfeste Tipps, wie gastronomische Betriebe durch Weiterentwicklung ihres nachhaltigen Profils auch zu mehr Wirtschaftlichkeit gelangen.

Nachhaltigkeit lohnt auf vielen Ebenen

Nachhaltigkeit fußt auf drei Säulen – Ökologie, Ökonomie und Sozialem. Der Summit wird zeigen, wie alle drei Säulen immer wieder ein Ganzes entstehen lassen. So spart ein verantwortungsvoller Umgang mit Lebensmitteln und Ressourcen auch Geld und schafft Budgets, zum Beispiel für eine Investition ins Team. 

„Wir möchten mit dem Summit zeigen, dass sich Nachhaltigkeit auf vielen Ebenen lohnt und es gerade in einer so bunten Branche wie der Gastronomie eine enorme Spannbreite für nachhaltiges Wirtschaften gibt“, erklärt Carolin Gennburg, Gastronomie-Beraterin mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit, die zusammen mit dem Fachjournalisten Jan-Peter Wulf durch den Tag führt.

„Aus vielen Gesprächen mit Gründern und Gastro-Routiniers habe ich mitgenommen: Nachhaltigkeit macht Betriebe auch wirtschaftlich stärker. Wie? Das wollen wir diskutieren, offen und kritisch“, betont Jan-Peter Wulf.

Die Themen des Tages im Einzelnen:

  • Zertifizierungen: Idealismus oder lohnende Investition?
  • Team-Empowerment: weniger Fluktuation & mehr Gewinn?
  • Low Waste: höherer Deckungsbeitrag für mehr Spielraum?
  • Regionale Lieferketten: der Schlüssel zu mehr Wirtschaftlichkeit?

Zum Auftakt des Tages gibt es einen Impulsvortrag von Billy Wagner, Wirt im „Nobelhart & Schmutzig“ in Berlin und Botschafter von Greentable: Der für seine Gastfreundschaft und Leidenschaft für gute Produkte ebenso wie für seine klaren Aussagen (u. a. bzgl. dem „grünen Stern“) bekannte Gastronom wird seinen Kollegen wertvolle Impulse geben, wie sie ihren Betrieb dank Nachhaltigkeit wirtschaftlich resilienter machen.

Warum Nachhaltigkeit in der Gastronomie mehr Romantik benötigt, wird wiederum Jörg Reuter, Geschäftsführer des „Naturgut Köllnitz“ und dem 2024 eröffnenden „Food Campus Berlin“, in seinem Impulsvortrag am Mittag verdeutlichen.

„Wir freuen uns schon sehr auf einen Tag mit spannenden Diskussionen und handfesten Praxis-Tipps für mehr Nachhaltigkeit in der Branche“, erklärt Initiator und Greentable-Gründer Matthias Tritsch.

Kostenfreie Teilnahme

Die Teilnahme am Gastro for Future Online-Summit ist dank der Unterstützung zahlreicher „Möglichmacher“ aus der Branche sowie einer Förderung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung kostenfrei. Die Anmeldung ist ab sofort online möglich.  

(Greentable/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Hände, die einen Setzling halten.
Veranstaltung
Veranstaltung

Das IST-Studieninstitut veranstaltet den 3. virtuellen Nachhaltigkeitstag

Am 25. September 2023 kommen wieder Experten aus Hotellerie, Tourismus und Gastronomie zum Thema Nachhaltigkeit zu Wort. Die Veranstaltung des IST-Studieninstituts findet von 11:00 bis 13:00 Uhr im Rahmen einer virtuellen Konferenz statt.
Oktoberfest 2023
Wiesn 2023
Wiesn 2023

Oktoberfest-Halbzeitbilanz: Mehr Besucher als vor der Corona-Pandemie

Viel Sonne, mehr Besucher – Festleiter Clemens Baumgärtner spricht von einer „Pracht-Wiesn“. Trotz des traditionell hohen Bierkonsums geht es insgesamt friedlich zu. Viele Gäste aus dem Ausland feiern mit – und auch einige Prominente.
Tristan Brandt als kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté
Dinnershow
Dinnershow

Tristan Brandt ist kulinarischer Patron des Heidelberger WinterVarieté

It’s Showtime! Die Heidelberger Dinnershow „WinterVarieté“ kehrt zurück und hat mehr als nur beeindruckende Akrobatik und Comedy im Gepäck. Für die kulinarischen Höhepunkte sorgt in dieser Saison Spitzenkoch Tristan Brandt.
Constance Festival Culinaire
Event
Event

Das Constance Festival Culinaire 2024 versammelt Spitzenköche aus aller Welt

Das Constance Festival Culinaire bringt jährlich talentierte Köche, engagierte Hoteliers und bekannte kulinarische Persönlichkeiten aus verschiedenen Ländern zusammen. Im kommenden Jahr findet es vom 9. bis zum 16. März 2024 im Constance Belle Mare Plage und Constance Prince Maurice statt. 
In diesem Jahr findet das HSMA Hotelcamp vom 2. bis zum 4. November 2023 im Schloss Hohenkammer statt.
Event
Event

15 Jahre HSMA Hotelcamp: Auch in diesem Jahr die Plattform für einen offenen Austausch in der Hotellerie

In den vergangenen 15 Jahren hat sich das HSMA Hotelcamp als bedeutendes Branchenevent etabliert, das sowohl für erfahrene Hoteliers als auch für Nachwuchstalente eine zentrale Anlaufstelle bietet. In diesem Jahr findet es vom 2. bis zum 4. November 2023 im Schloss Hohenkammer statt.
La cave de Bacchus
Event
Event

„French Affair“ – neues Eventformat bereichert die Berlin Food Week

Vive la France! Im Rahmen der diesjährigen Berlin Food Week findet erstmals das neue Eventformat „French Affair“ statt. Was steckt dahinter?
Mathias Schattleitner und Richard Rauch
Event
Event

Almkulinarik-Projekt mit Spitzenkoch Richard Rauch begeistert Gäste in Schladming-Dachstein

Genussreiches Dinner und lässiges Pop-up-Event: Mit zwei genussvollen Veranstaltungen hat die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein ihr bekanntes Almkulinarik-Projekt mit Spitzenkoch Richard Rauch fortgesetzt. Unter dem Titel „Almkulinarik meets 4 Hauben“ wurde zu einem Gastspiel im Schwabenstall, einer Eventlocation im Haus im Ennstal, geladen.
Team vor dem Althoff Grandhotel Schloss Bensberg
Event
Event

„Bensberg & Friends“: Ein kulinarisches Highlight im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg

Bereits zum vierten Mal lädt das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg am Tag der Deutschen Einheit zu „Bensberg & Friends“ ein. Bei der Veranstaltung findet ein Walking Lunch statt, der für regionale Kochkunst und Küche „hautnah“ steht.
V. l. n. r.: Nikola Todorov, Gian Nicola Colucci und Lucas Lommatzsch
Event
Event

Kempinski Gourmet Tour 2023: Drei Topchefs begeistern mit exquisiter Küche

Die Schweiz, Deutschland und Bulgarien stehen in diesem Jahr auf dem Programm der Kempinski Gourmet Tour. Diese verbindet drei attraktive Destinationen mit Gourmetmenüs dreier Top-Küchenchefs.