Vorbereitung

Fußball-EM: Tschechen trainieren in der Steiermark

Das tschechische Fußballnationalteam bereitet sich eine Woche lang in der österreichischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein auf die bevorstehende Europameisterschaft vor.
Das tschechische Fußballnationalteam bereitet sich eine Woche lang in der österreichischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein auf die bevorstehende Europameisterschaft vor. (Foto: © FAČR/blackar.cz/Stepan Cerny)
Die Fans des Ballsports können es kaum erwarten, dass die Europameisterschaft startet. Auch die Mannschaften sind voller Vorfreude und trainieren nochmal auf den letzten Metern. Die tschechische Nationalmannschaft absolviert derzeit ein Trainingslager in Schladming-Dachstein und findet dort ideale Bedingungen vor.
Freitag, 07.06.2024, 06:00 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Das tschechische Fußballnationalteam bereitet sich eine Woche lang in der österreichischen Urlaubsregion Schladming-Dachstein auf die bevorstehende Europameisterschaft vor.

Trainieren in der Steiermark

Die Mannschaft und der Betreuerstab rund um Trainer Ivan Hašek und Kapitän Tomas Soucek wohnen seit Sonntag im renommierten Falkensteiner Hotel Schladming, auf den Plätzen der „Athletic Area Schladming“ stehen tägliche Trainingseinheiten auf dem Programm. Heute bestreitet das Team in Grödig bei Salzburg ein Testspiel gegen Malta.

Mathias Schattleitner, Geschäftsführer im Tourismusverband Schladming-Dachstein: „Wir freuen uns sehr, dass die Mannschaft die hervorragenden Trainingsbedingungen bei uns nutzt. Darüber hinaus hat der einwöchige Aufenthalt des Nationalteams in der Region einen positiven Werbeeffekt in unserem Nachbarland. Tschechien ist für uns ein sehr wichtiger Markt.“ 

em
Mathias Schattleitner (Geschäftsführer im Tourismusverband Schladming-Dachstein, rechts) und Andreas Keinprecht (Obmann TVB Schladming-Dachstein) freuen sich über den einwöchigen Aufenthalt der tschechischen Fußballnationalmannschaft. (Foto: © FAČR/blackar.cz/Stepan Cerny)

Erich Brabec, Technischer Direktor des tschechischen Fußballnationalteams zeigt sich mit dem Umfeld in Schladming sehr zufrieden: „Unser Team bereitet sich in der Region auf die EM vor, weil es hier ideale Trainingsbedingungen vorfindet: Ein Hotel mit allen notwendigen Behandlungen zur Regeneration und ein hochwertiges Trainingsgelände, das vom Hotel aus auch zu Fuß erreichbar ist.“

Brabec sagt weiter: „Außerdem wird die Mannschaft sowohl im Hotel als auch auf dem Trainingsplatz von echten Profis betreut.“ 

(Tourismusverband Schladming-Dachstein/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Laura Stönner
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Während der Fußball-EM 2024 wohnt die Fußballnationalmannschaft aus Kroatien im Resort Mark Brandenburg

Zur Fußball-EM 2024 kommt die kroatische Fußballnationalmannschaft nach Neuruppin. Hier wird sie ihr EM-Quartiert im Resort Mark Brandenburg aufschlagen. Im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, erklärt Sales- & Marketingleiterin Laura Stönner, wie sich das Hotel auf die Ankunft der Kroaten vorbereitet. 
Bernd Dierßen
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Türkische Nationalmannschaft residiert während der Fußball-EM 2024 im Sporthotel Fuchsbachtal

Stefan Kuntz wurde Ende September letzten Jahres als Nationaltrainer der Türkei entlassen. Dennoch gelang es den Ost-Europäern unter dem Nachfolger Vincenzo Montella, sich souverän für die Fußball-EM 2024 zu qualifizieren. Ihr Quartier schlagen die Türken dabei im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen bei Hannover auf. Geschäftsführer Bernd Dierßen erklärt im exklusiven HOGAPAGE-Interview, wie die Türken hier wohnen werden. 
Anton Schmaus im Portrait
Sportlernahrung
Sportlernahrung

Sternekoch Anton Schmaus: Milchreis für die Nationalmannschaft

Der Chefkoch unserer Fußballhelden gibt Einblicke in seine Arbeitsphilosophie. Schmaus will eines nicht, belanglose Arbeit abliefern. Zur EM 2024 aber sind keine Experimente erlaubt – da müssen die Spieler wissen, was sie auf dem Teller haben, am besten Soulfood wie bei Mama. 
Christopher Schemmink
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Fußball-EM 2024: Portugal zieht mit Cristiano Ronaldo ins Hotel-Residence Klosterpforte

Wo wird Cristiano Ronaldo während der Fußball-EM 2024 übernachten? Die portugiesische Fußballnationalmannschaft wird ihr EM-Quartier in Harsewinkel-Marienfeld in der Nähe von Dortmund haben. Nächtigen werden die Fußballspieler aus Portugal und somit auch Cristiano Ronaldo im Hotel-Residence Klosterpforte. Wie sich das Hotel auf die Ankunft der Portugiesen vorbereitet, verrät der Geschäftsführende Direktor Christopher Schemmink in einem weiteren Teil der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE. 
Sebastian Krebs, General Manager im Sheraton Hannover Pelikan Hotel
HOGAPAGE-Interview
HOGAPAGE-Interview

Polen wird mit Robert Lewandowski während der Fußball-EM 2024 im Sheraton Hannover Pelikan Hotel wohnen

Am 11. Juni wird die polnische Nationalmannschaft mit Robert Lewandowski und Co. zur Fußball-EM 2024 in Hannover anreisen. Während sie im Eilenriedestadion trainiert, wird sie im Sheraton Hannover Pelikan Hotel ihr EM-Quartier aufschlagen. General Manager Sebastian Krebs verrät im Rahmen der exklusiven EM-Interviewreihe von HOGAPAGE, wie die Polen hier wohnen werden.