Messe

FOOD & LIFE 2020 findet statt

Unter strengen Hygienevorschriften findet 2020 die Food & Life in München statt. Der Fokus liegt dabei auf regionalen und aus heimischen Zutaten hergestellte Lebensmittel.

Freitag, 04.09.2020, 07:57 Uhr, Autor: Kristina Presser
Rotweinverkostung auf der vergangenen Messe Food & Life in München

Rotweinverkostung auf der vergangenen Food & Life. (Foto: ©GHM)

Die Messe FOOD & LIFE  findet, sofern es die corona-bedingte Situation zulässt, dieses Jahr statt. Damit wird das Messegelände München vom 25.–29. November 2020 wieder zum Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen. Vorgestellt werden – ganz im Zeichen des aktuellen Ernährungstrends – vor allem regional und aus heimischen Zutaten hergestellte Lebensmittel. Sie werden von traditionellen Manufakturen und ideenreichen Start-ups produziert, die Informationen zu Herstellung und Zutaten ihrer Erzeugnisse geben. Die Schirmherrschaft übernimmt 2020 Michaela Kaniber, bayerische Staatsministerin für Ernährung Landwirtschaft und Forsten.

Ab Mitte September werden die aktuellen Aussteller der Messe online bekanntgegeben. Besondere Highlights in jedem Jahr sind die Start-ups, die mit neuen Ideen und hochwertigen Produkten für Abwechslung sorgen:  Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Startin FOOD wird am Messesamstag der FOOD & LIFE NEWCOMER AWARD 2020 verliehen.

Informationen zur Messe Food & Life 2020

Wo: Messegelände München
Wann: 25.–29.11.2020, Mittwoch – Sonntag von 09:00–18:00 Uhr
Was: Großer Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen
Zusatz: Informationen rund um das Hygiene- und Sicherheitskonzept gibt es auf der Messewebsite.

(Food&Life/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen