Keine eigene Messe 2020

FAFGA wird Teil der Herbstmesse „Light“

Coronabedingt wird auch die FAFGA in Innsbruck abgesagt, dafür soll es allerdings einen „Fachbereich Gastronomie und Hotellerie“ im Rahmen der Herbstmesse geben.

Dienstag, 11.08.2020, 14:17 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Besucher auf der FAFGA

Nach der Gast Klagenfurt im Frühjahr hat es für den Herbst nun auch die FAFGA in Innsbruck erwischt. Im Gegensatz zur „Gast“ soll es für die FAFGA jedoch ein Ersatzprogramm im Rahmen der Innsbrucker Herbstmesse geben. (© cmi)

Corona setzt in diesem Jahr auch den Messeveranstaltern zu. Aus diesem Grund wird es in diesem Herbst ausnahmsweise keine FAFGA in Innsbruck (ursprünglich geplanter Termin 21. – 24. September) geben. Nach intensiven Marktgesprächen wurde für dieses Jahr allerdings das Messeformat „Fachbereich Gastronomie und Hotellerie“ konzipiert, wie man seitens Congress Messe Innsbruck aktuell bekanntgegeben hat. Demnach ist es geplant, parallel zur Innsbrucker Herbstmesse „Light“ an vier Tagen, nämlich vom 07.-10. Oktober 2020, den Fachbereich Gastronomie und Hotellerie zu installieren. Dieser Fachbereich ist ausschließlich für Fachbesucher aus den Tourismusbetrieben zugänglich. Die Fachbesucher erhalten umgekehrt kostenfreien Zutritt zur Herbstmesse. Der Fachbereich Gastronomie und Hotellerie umfasst die an die FAFGA alpine superior angelehnten Ausstellungsschwerpunkte, wie etwa Küchen- und Hotelausstattung, Nahrungsmittel und Getränke, Reinigung und Hygiene, Dekoration, Werbung oder etwa Personalbekleidung, sowie ein adaptiertes und aktuelles Rahmenprogramm.

Die für die jeweilige Veranstaltung im Detail vorgesehenen und mit den Behörden abgestimmten Covid-19-Regelungen will man den Ausstellern ehestmöglich zur Kenntnis bringen. Dabei sind die Veranstalter auf die Kooperation der Aussteller und Partner angewiesen und freuen sich, auch unter den derzeitigen Bedingungen gemeinsam eine qualitativ hochwertige Branchenplattform sowie einen attraktiven Marktplatz für die Tiroler anbieten zu können. Nähere Info: https://www.herbstmesse.info/de/fachbereich-gastronomie-hotellerie.html

Zurück zur Startseite

Weitere Themen