Veranstaltung

Erster Quarkkeulchen-Wettbewerb

Quarkkeulchen-Weltmeisterschaft
Am 24. September 2022 findet die erste Quarkkeulchen-Weltmeisterschaft statt. (Foto: © IKL)
Der Internationale Kochkunstverein zu Leipzig veranstaltet am 24. September 2022 die erste Quarkkeulchen-Weltmeisterschaft. Anmelden können sich sowohl Profi- als auch Hobbyköche.
Mittwoch, 24.08.2022, 16:25 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Im Rahmen der Leipziger Markttage wird am 24. September 2022 um 10 Uhr vor dem Alten Rathaus der erste Quarkkeulchen-Wettbewerb stattfinden. Sowohl Profis als auch Hobbyköche können sich anmelden, um mit etwas Glück Quarkkeulchen-Weltmeister zu werden. Sieger ist, wer innerhalb von zehn Minuten den Quarkkeulchen-Teig anrührt und daraus die meisten Quarkkeulchen brät. Dabei geht es nicht darum, einen Rekord aufzustellen, sondern Spaß und Genuss fürs Publikum zu bieten.

Noch bis zum 6. September 2022 kann man sich per E-Mail für den Wettbewerb anmelden. Weitere Informationen zum Wettbewerb stehen online zur Verfügung.

Nicht die erste Aktion des Internationalen Kochkunstvereins zu Leipzig

Schon im Jahr 2021 führte der Internationale Kochkunstverein zu Leipzig 1884 eine spektakuläre Aktion durch: mehr als 50 Köche bereiteten das größte Leipziger Allerlei zu. Der Verein steht nun im Rekordbuch des Rekord-Instituts für Deutschland mit 542 kg Leipziger Allerlei. Die Leipziger Spezialität wurde damals von den Besuchern der Markttage nach nur zwei Stunden komplett aufgegessen.

Wissenswertes zu den Quarkkeulchen

Quarkkeulchen waren nicht nur in der DDR ein echter Hit, auch heute ist die süße Leckerei ein beliebter Klassiker in Sachsen. Optisch erinnern die Keulchen zwar an Pfannkuchen, aber durch die enthaltenden Kartoffeln weisen sie doch einen anderen und besonderen Geschmack auf.

(IKL/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Anja Eigen und Sarah Wankelmann
Wettbewerb
Wettbewerb

Produktinnovation des Jahres: Das sind die drei Finalisten

Bereits zum sechsten Mal schreibt der Hotelverband Deutschland (IHA) in diesem Jahr die „Produktinnovation des Jahres“ unter seinen Preferred Partnern aus. Ziel ist es, praxisnahe und innovative Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Drei Bewerber konnten sich nun für das Finale qualifizieren. 
Bei den Junioren kochte sich 2020 Schweden an die IKA-Spitze.
Wettbewerb
Wettbewerb

Vorfreude auf die IKA/Olympiade der Köche 2024 steigt

Der Countdown läuft: In genau einem Jahr fällt in Stuttgart der Startschuss zur 26. IKA/Olympiade der Köche. Dann wetteifern internationale Teams und Einzelaussteller mit viel „Power of the White Jacket“, kreativen Kunstwerken und kulinarischen Inspirationen um Medaillen und Top-Platzierungen.
Maximilian Krämer
Wettbewerb
Wettbewerb

Chef Balfegó: Souschef aus Achern siegt beim Vorentscheid

Sechs Köche kämpften am 26. September 2022 in der Scheck-In Kochfabrik in Achern um die Chance, Deutschland im internationalen Finale des Wettbewerbs Chef Balfegó vertreten zu dürfen. Für den Sieger geht es am 24. Oktober nach Madrid, wo er sich gegen sieben Finalisten durchsetzen muss.
Die Gewinner des diesjährigen Teamcups
Wettbewerb
Wettbewerb

Das sind die Gewinner des Teamcups der Systemgastronomie 2022

Wegen der unsicheren Lage aufgrund der Corona-Pandemie fand der Teamcup der Systemgastronomie auch in diesem Jahr digital statt. In drei Runden mussten sich die Teilnehmer in den verschiedenen Bereichen der Systemgastronomie beweisen. Jetzt stehen die Gewinner fest.
6 Spitzenköche
Veranstaltung
Veranstaltung

Krönender Abschluss des Stories Pop-Up-Kitchen

Das diesjährige Pop-up-Restaurant in der Ausstellungshalle der Metropolinik hat die Erwartungen der Betreiber, der Bliss Group Heidelberg, übertroffen. Mitte Mai endet die 14-wöchige Laufzeit des temporären Restaurants mit einer Erfolgsgeschichte.
Copa Jerez
Wettbewerb
Wettbewerb

Copa Jerez: Essener Team sichert sich den Sieg

Am 5. Mai war es so weit: Das deutsche Finale der Copa Jerez fand in der Allianz Arena in München statt. Drei talentierte Teams traten in einem spannenden Wettbewerb gegeneinander an. Wer holte sich den Sieg?
Sechs Finalisten von 2Koch des Jahres"
Wettbewerb
Wettbewerb

Koch des Jahres: Sechs Finalisten gekürt

Gastronomiespektakel in der Allianz Arena: Am Wochenende fand das Halbfinale zum Wettbewerb „Koch des Jahres“ statt. Nun steht fest, welche sechs Kandidatenteams im Finale antreten werden. 
Über 180 Gäste aus Politik, Wissenschaft und Gastwelt diskutierten bei einem parlamentarischen Abend und einem internen Roundtable über die Zukunft der Branche und die bevorstehende Bundestagswahl 2025. (Foto: © DZT)
Veranstaltung
Veranstaltung

Gastwelt-Summit – ein Dialog für die Zukunft der Branche

Gemeinsam mehr erreichen – das war das Motto des ersten „Gastwelt Summit“ in Berlin. Politik, Wissenschaft und Gastwelt trafen sich hier, um über die Zukunft der Branche und die Bundestagswahl 2025 zu diskutieren.