Event

Thomas Bühner kocht hybrid

Unter dem Motto „Around the World“ findet das diesjährige Charity-Dinner zugunsten des Helpage-Nothilfefonds statt. Inspiriert von den Erfahrungen der vergangenen Jahre wird das Format in diesem Jahr erstmals hybrid angeboten – sowohl vor Ort als klassisches Event, als auch als Online-Veranstaltung.

Donnerstag, 14.07.2022, 11:08 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Thomas Bühner

Thomas Bühner ist einer der Initiatoren der Helpage-Charity-Dinners. (Foto: © Thomas Bühner)

„Wir haben mit dem Online-Charity-Dinner im vergangenen Jahr viele gute Erfahrungen sammeln können. Als Hybrid-Event können wir es nun noch mehr Menschen zugänglich machen“, sagen die beiden Initiatoren Karsten Wulf und Gunnar Sander. Kulinarik, Literatur, kurzweilige Interviews und gute Gespräche stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung, die von den beiden ehrenamtlichen Unternehmensbotschaftern von Helpage, Karsten Wulf und Gunnar Sander, initiiert wurde.

Mit Thomas Bühner hat Helpage nicht nur einen bekannten und erfolgreichen Koch für das Charity-Dinner gewinnen können: Thomas Bühner ist seit kurzem auch fester Botschafter der Hilfsorganisation mit Sitz in Osnabrück. Der Spitzenkoch wird wie auch schon im vergangenen Jahr ein international inspiriertes Menü zubereiten, das er exklusiv für Helpage entwickelt hat. Dabei werden sämtliche Gänge für die Online-Version der Veranstaltung auch als Menübox für zu Hause angeboten und können parallel zum Event am heimischen Herd zubereitet und genossen werden.

Dinner für den guten Zweck

Während Thomas Bühner die Kulinarik in seine Hände nehmen wird, kümmert sich die Helpage-Botschafterin und Schauspielerin Barbara Auer um die literarische Begleitung des Events. Weitere Botschafter und prominente Gäste wie z. B. Schauspielerin Annika Ernst haben sich bereits angekündigt und werden vor Ort sein.

Der gesamte Erlös des Charity-Dinners fließt in diesem Jahr in den Nothilfefonds von Helpage, durch den Soforthilfe nach Naturkatastrophen oder in akuten Notsituationen finanziert wird.

Das Charity-Dinner findet am Donnerstag, dem 22. September 2022, ab 18.30 Uhr im Jagdschloss Habichtswald statt. Die offizielle Webseite des Charity-Dinners für Helpage sowie weiterführende Informationen finden Sie hier. Eine direkte Anmeldung zum Event, ob live oder remote, ist per Mail an Henning Flaspöler oder Julia Heitling möglich.

(Helpage Deutschland/SAKL)

Weitere Themen