Steira Wirt

20 Jahre – 20 Spitzenköche – 20 Winzer

Kürzlich luden Sonja und Richard Rauch zum Jubiläumsfest: Vor 20 Jahren übernahmen die beiden den Steira Wirt und verwandelten ihn Schritt für Schritt zu einem kulinarischen Fixstern in Österreich.

Donnerstag, 06.06.2019, 11:23 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
20 Jahre Geschwister Rauch Jubiläumsfest

Sonja und Richard Rauch luden zum 20-Jahr-Jubiläumsfest mit internationalen Spitzenköchen, Top-Winzern und -Produzenten. (© Jürgen Schmücking)

Seit 20 Jahren betreiben die Geschwister Sonja und Richard Rauch den Steira Wirt in der Nähe von Bad Gleichenberg und haben ihn in dieser Zeit zu einem der steirischen Gastro-Vorzeigebetriebe aufgebaut (aktuell 17 Punkte/3 Hauben bei Gault&Millau). Grund genug also, um mit Branchenkollegen das eine oder andere Glas zu heben. Und die ließen sich nicht lange bitten: Jörg Wörther („Koch des Jahrzehnts“), die beiden 2-Michelin-Sterne-Köche Gerhard Wieser (Hotel Castel, Südtirol) und Hans Neuner (Villa Vita, Portugal), 4-Hauben-Koch Christian Petz, Konditor-Weltmeisterin Eveline Wild (Der Wilde Eder, Steiermark) und dazu noch eine Riege an weiteren hochdekorierten Köchen (u.a. Thorsten Probost, Hubert Wallner oder Thomas Dorfer) gaben sich zu diesem feierlichen Anlass ein Stelldichein im Restaurant Geschwister Rauch, vulgo Steira Wirt!

Dabei wurden den Gästen neben rustikalen Gerichten (wie „fliegenden“ Brathendln oder Bratwürsteln) auch viele österreichisch-steirische Gourmet-Schmankerl und Delikatessen kredenzt. Dazu präsentierten 20 Spitzenwinzer aus den besten Weinbauregionen sowie unzählige Top-Produzenten persönlich ihre Produkte.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen