Nachruf

Trauer um Axel Rühmann

Im Alter von 71 Jahren ist Axel Rühmann verstorben. Der Küchenmeister, Fachlehrer und Hotelbetriebswirt war von 2001 bis 2006 Vizepräsident und von 2009 bis 2010 Präsident des Verbands der Köche Deutschlands.

Montag, 09.05.2022, 13:03 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Axel Rühmann

Axel Rühmann ist am 1. Mai 2022 mit 71 Jahren verstorben. (Foto: © VKD)

Der ehemalige VKD-Präsident und -Vizepräsident Axel Rühmann ist am 1. Mai 2022 im Alter von 71 Jahren verstorben. Das berichtet der Verband der Köche Deutschlands (VKD). Axel Rühmann ist in Ölsburg/Peine nahe Hannover geboren und aufgewachsen. Im Jahr 1989 zog er an den Bodensee, wo er gemeinsam mit seiner Frau Marie-Luise das Strandhotel Löchnerhaus auf der Insel Reichenau übernahm.

Einsatz in der Köchenationalmannschaft und ehrenamtliches Engagement

Von 1986 bis 1992 kochte Axel Rühmann zudem in der deutschen Köchenationalmannschaft und feierte mit dem Team große Erfolge in den USA, Luxemburg und Singapur. Bei der IKA/Olympiade der Köche 1988 in Frankfurt erhielt er den Vize-Weltmeistertitel. Nach seiner aktiven Zeit im Team war er auf vielen nationalen und internationalen Wettbewerben als Juror im Einsatz – unter anderem in Glasgow, Moskau, Dubai, Budapest und Singapur.

Darüber hinaus war Axel Rühmann ehrenamtlich engagiert. So war er Mitglied im Bodensee Kochverein sowie zehn Jahre lang (1998-2007) dessen erster Vorsitzender. Anschließend hat man ihn zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Von 2001 bis 2006 bekleidete er das Amt des Vizepräsidenten des VKD und wurde dann von 2009 bis 2010 Präsident des Verbands. Für sein Engagement erhielt er zahlreiche Ehrungen des VKD, darunter die Goldmedaille und die Präsidentennadel.

Nach Übergabe des Strandhotels an seinen Neffen Martin Baumgärtel zog es Axel Rühmann im Jahr 2009 zurück in seinen früheren Wohnort Peine. Dort lebte er bis zuletzt. Neben dem Kochen ging er hier auch seiner zweiten großen Leidenschaft, dem Jagen, nach und blieb weiterhin im Bodensee Kochverein und VKD aktiv.

(SAKL/VKD)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen