Promis

Sternekoch wird JOOP!-Model

Seit 2009 ist Nelson Müller Inhaber des Restaurants „Schote“ in Essen, das im November 2011 einen Stern vom Guide Michelin verliehen bekam. Jetzt präsentiert der Spitzenkoch die neue Modekollektion von JOOP! 

Dienstag, 12.02.2019, 11:03 Uhr, Autor: Thomas Hack
Spitzenkoch Nelson Müller im Anzug winkt einem Publikum zu

Starkoch Nelson Müller gilt als äußerst modebewusst. Jetzt präsentiert er die neue Frühling-/Sommerkollektion von JOOP! (© dpa)

Für ihre neue Frühlings-/Sommer-Kollektion konnte die Modemarke JOOP! den Sternekoch Nelson Müller als Partner gewinnen. Unter dem Kollektionstitel „A Taste of Life“ präsentiert Nelson in verschiedensten JOOP!-Medien die aktuelle Herrenkollektion des Fashiondesigners, die von ihrer Außenwirkung her vom Charakter des Sommers inspiriert sein soll. JOOP! zufolge würden die „sportiven, lässig-urbanen Looks“ ebenso wie die maskuline Anzugmode zum mobilen Lifestyle des mode-affinen Sympathieträgers passen. Für JOOP! Paper, dem Magazin der Marke, war Nelson Müller in seine Lieblingslooks aus der JOOP! Spring/Summer Collection geschlüpft und hat nebenbei auch gleich noch in einem Interview dargelegt, worin er Gemeinsamkeiten von Kochen und Mode sieht. „Für mich passen Mode und Kochen sehr gut zusammen, da man als Koch ja auch einen Sinn für Ästhetik, Style, Formen, Stoffe Materialien und Farben hat. Alle Köche die ich kenne, lieben es sich stylisch zu kleiden“, so Müller zu diesem Thema.

Neue Gastronomiekollektion JOOP! DINING GLAMOUR kommt auf den Markt
Nelson Müller hat sich nicht nur als Kochbuchautor, Moderator und Soul-Sänger einen Namen gemacht, sondern wirkt auch vor der Kamera des bekannten Mode- und Porträtfotografen Matthias Ziegler überzeugend. Mit Charme und Anziehungskraft unterstreiche er den authentischen Auftritt der Marke, so JOOP! zu dieser neuen Kooperation. Auch Thorsten Stiebing, Managing Brand Director JOOP!, war von der Begegnung mit Müller überzeugt: „Nelson Müller und die aktuell stark expandierende Premium-Marke JOOP! stehen beide für Kreativität, Können und Leidenschaft. Im Dialog entstehen Synergien, die auch beim Kunden ankommen.“ Die Verbindung des Fashiondesigners mit der Gastronomie bleibt allerdings nicht auf diese Kooperation beschränkt:  Ab Herbst 2019 kommt die neue Kollektion JOOP! DINING GLAMOUR in den Handel, die sich rund um den gedeckten Tisch mit edlem Fine Bone China-Tafelservice, Bestecklinien und Gläsern, textilen Sortimenten sowie stimmungsvollen Accessoires wie Kerzen und Windlichtern beschäftigt.

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse finden sich tagesaktuell spannende Jobs als Koch 

Weitere Themen