TV-Tipp

Nelson Müller ist Gaststar in einer „SOKO Stuttgart“-Folge

Nelson Müller
Nelson Müller spielt sich in einer „SOKO Stuttgart“-Folge selbst. (Foto: © picture alliance/dpa | Caroline Seidel)
Vom Sternerestaurant ins Polizeipräsidium: Nelson Müller wird Teil einer Folge der ZDF-Krimiserie „SOKO Stuttgart“. Dabei wird er unerwartet zum Schlüssel in einem kniffligen Fall. 
Freitag, 13.10.2023, 12:29 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Spitzenkoch Nelson Müller ist bald als Gaststar in der ZDF-Krimiserie „SOKO Stuttgart“ zu sehen. An zwei Drehtagen stand er diese Woche dafür in Stuttgart, wo er aufgewachsen ist, vor der Kamera. Das teilte die Produktionsfirma Bavaria Fiction mit.

Für den bekannten Spitzenkoch sei das der zweite Auftritt in einem Krimiformat. Die „SOKO Stuttgart“-Folge mit ihm wird voraussichtlich im Februar oder März 2024 ausgestrahlt. Nelson Müller spielt  dabei sich selbst.

Einblick in die „SOKO Stuttgart“-Folge mit Nelson Müller

Der Fall spielt im Umfeld eines schicken Stuttgarter Szene-Restaurants. Müller will laut Skript eigentlich nur einen Freund im Polizeipräsidium besuchen, wird aber ungeplant Beteiligter der Ermittlungsarbeit – was sich als glücklicher Zufall herausstellt.

Dank Expertenwissen als Koch kann er den entscheidenden Tipp geben.

(dpa/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

V. l. n. r.: Frank Rosin, Jana Ina Zarrella, Alexander Herrmann
TV-Tipp
TV-Tipp

„Wer kocht das Beste für die Gäste?“ – neue Kochshow mit Frank Rosin

33 Gäste, drei Gänge, zwei Köche und eine Frage: „Wer kocht das Beste für die Gäste?“ Sat.1 bringt eine neue Kochshow an den Start. Dabei tritt Frank Rosin jeweils gegen einen Spitzenkoch zum Kochduell an.
Gérard Depardieu bei der Premiere des Films „Der Geschmack der kleinen Dinge“ im Kino Cinema Paris
TV-Tipp
TV-Tipp

Gérard Depardieu wird zum Spitzenkoch

Gérard Depardieu steht selbst gern am Herd. Nun hat der Filmstar eine Möglichkeit gefunden, sogar zum Spitzenkoch zu werden. Dabei spielt unter anderem der fünfte Geschmackssinn eine besondere Rolle.
Boris Rommel
TV-Tipp
TV-Tipp

Boris Rommel: vom Spitzenkoch zum Schafhirten

Schafe melken statt Sterne-Menüs zubereiten, Käseküche statt Haute Cuisine: Spitzenkoch Boris Rommel aus dem Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe hat für die ARD-Doku „Am Pass – Geschichten aus der Spitzenküche“ den Arbeitsplatz getauscht.
Jamie Oliver
Junges Talent
Junges Talent

Jamie Olivers Nachwuchs erhält eigene BBC-Kochshow

Der berühmte britische Fernsehkoch hat fünf Kinder. Offensichtlich will nun eines davon in seine großen Fußstapfen treten. Sein 13-jähriger Sohn wird bald für Kinder und Jugendliche im TV kochen, um ihnen so auch das Handwerk näherzubringen.
Johann Lafer in einer TV-Show
Gastspiel
Gastspiel

Johann Lafer wollte Priester werden

Der illustre Spitzenkoch wechselt kurzzeitig das Genre. Lafer hat eine Gastrolle in der erfolgreichen ARD-Telenovela „Rote Rosen“ angenommen. Dort spielt er, wenig überraschend, einen Chefkoch. Hätte seine Familie die finanziellen Mittel gehabt, hätte er im wahren Leben einen vollkommen anderen Weg eingeschlagen. 
Porträtaufnahme von Frank Rosin
TV-Tipp
TV-Tipp

Wer kocht das Beste für die Gäste?

Im Fernsehen geht es Anfang Juli heiß her. 33 Gäste bekommen 33 Teller und damit insgesamt 99 Gänge. Wer das alles kochen soll? Der Spitzenkoch Frank Rosin mit einem hochkarätigen Gegner in der neuen SAT.1-Koch-Show! In jeder Ausgabe darf Rosin sich mit einem anderen Kollegen duellieren. 
Johann Lafer
TV-Tipp
TV-Tipp

Johann Lafer und Alexander Kumptner: Zwei Spitzenköche, zwei neue Kochshows

Am 13. Mai starten gleich zwei neue Koch-Shows: Bei Johann Lafer treten in seiner Show „Drei Teller für Lafer“ drei Kochgenerationen gegeneinander an. Der österreichische Spitzenkoch Alexander Kumptner sucht in „Das Schnäppchen-Menü – Drei Gänge, fertig, los!“ jeden Tag ein preisgünstiges und schmackhaftes Menü.
Der bekannte TV Koch Tim Raue darf am 31. Maärz seinen 50. Geburtstag feiern. (Foto: © picture alliance/SvenSimon/Malte Ossowski)
Glückwünsche
Glückwünsche

TV-Koch Tim Raue wird 50

Wer kennt ihn nicht? Der Spitzenkoch war bereits in vielen Formaten zu sehen. In letzter Zeit durfte er sich unter anderem mit Kollegen Tim Mälzer in „Kitchen Impossible“ humorvoll duellieren. Die Lust am Kochen hat er noch lange nicht verloren.