Wettbewerb

IHA-Branchen-Startups 2019 stehen fest

Der Hotelverband Deutschland hat zum vierten Mal einen Branchenaward für Startup-Unternehmen ausgeschrieben, um praxisnahe, digitale Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Dies sind die Finalisten.

Montag, 06.05.2019, 13:02 Uhr, Autor: Thomas Hack
Eine Hand mit einem Smartphone

Die Endausscheidung des diesjährigen Startup-Wettbewerbs wird im Rahmen des Innovation Summits am 6. Juni 2019 in Böblingen stattfinden.(© ant/Fotolia)

16 junge Unternehmen, 16 brillante Ideen, 16 Startups, die auf den großen Wettbewerbspreis hoffen – dies war die Ausgangslage des vierten Branchenawards für Start-up-Unternehmen, der alljährlich vom Hotelverband Deutschland ausgeschrieben wird. Die Entscheidung über den diesjährigen Wettbewerb wird im Rahmen des Innovation Summits am 6. Juni 2019 im V8 Hotel Motorworld Stuttgart in Böblingen von den anwesenden Verbandsmitgliedern in direkter Abstimmung getroffen. Eine Jury aus Fachexperten hat nun die fünf jungen Unternehmen ausgewählt, die vor den Verbandsmitgliedern ‚pitchen‘ dürfen. „Wir laden alle IHA-Mitglieder zur aktiven Teilhabe an diesem ebenso spannenden wie informativen Wettbewerb innovativer Unternehmensgründer im Rahmen unseres Jahreskongresses in Böblingen ein“, erklärt IHA-Vorsitzender Otto Lindner.

Und dies sind die fünf Finalisten um den IHA-Branchenaward für Start-ups 2019 :

Betterspace
Betterspace ist ein innovativer und ganzheitlicher 360°-Lösungsanbieter für die zuverlässige und effiziente Digitalisierung in der Hotellerie. Die Angebote reichen von der modernen Gästekommunikation über Energiemanagement bis hin zum hoteleigenen Infrastrukturnetzwerk und praktischen Softwarelösungen.

Get Local
Get Local ist ein junges und dynamisches Unternehmen, das 2016 in Zürich gegründet wurde und sich zur Mission gemacht hat, Hotel Front Desks sowie die Concierge Services zu digitalisieren, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Einnahmen aus dem Hotelnebengeschäft zu steigern.

Hygenator/RefresherBoxx
Die RefresherBoxx desinfiziert, trocknet und erfrischt die Innenseiten von Schuhen sowie Sportausrüstungen und Textilien jeglicher Art – ganz ohne Wasser und ohne Chemikalien.

ICAMO Solutions
ICAMO Solutions setzt auf Prozessoptimierung durch papierlose, digitale Erfassung von Formularen, Aufgaben, Checklisten usw. auf Tablet oder Handy.

MountLytics
MountLytics verspricht das „einfachste CRM für Hotels“: Damit sollen Software-Systeme im Hotel verknüpft und gleichzeitig weitere Funktionen integriert werden, um den Gästen mehr Service zu bieten.

Nähere Einzelheiten zum IHA-Branchenaward für Start-ups sind der Verbands-Website www.hotellerie.de/go/start-ups bzw. der Kongresswebsite http://hotelkongress.iha.de/ zu entnehmen.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen