Auszeichnung

Kulm ist das beste Schweizer Winterhotel

Die Sonntagszeitung präsentierte zum siebenten Mal ihr Ranking der besten Schweizer Hotels für den Winterurlaub.

Donnerstag, 07.12.2017, 11:38 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Das Hotel Kulm im Schnee von außen

Im Kulm Hotel lässt es sich nach Ansicht der Sonntagszeitung im Schweizer Winter am besten ausspannen. (© Kulm Hotel)

Das Kulm Hotel St. Moritz ist erstmals die Topadresse für Winterferien in der Schweiz. Das ist das Ergebnis der Wahl der Schweizer Sonntagszeitung, die dieser Tage zum bereits siebenten Mal präsentiert wurde. „Das Kulm mit seiner konkurrenzlosen Angebotsvielfalt von der Natureisbahn über den weltberühmten Dracula Club bis zum grandiosen neuen Kulm Country Club ist mittlerweile mehr als ein Hotel. Es ist ein kleines Alpenreich. Souverän geführt von Heinz und Jenny Hunkeler, den Schweizer Hoteliers des Jahres 2016“, so die Begründung. .2016 lag der Betrieb noch auf Platz 3. Vorjahressieger The Chedi in Andermatt erreichte dieses Jahr immerhin den respektablen zweiten Rang. Die Bronzemedaille holte sich nach Rang zwei im Vorjahr das Tschuggen in Arosa.

Aufsteiger des Jahres sind bei den Fünfsternhotels das Guarda Golf in Crans-Montana (plus sechs Ränge) sowie das Cervo in Zermatt und das St. Moritzer Alpenmonument Suvretta House (je plus vier). Das Suvretta House hatte bereits im Vorjahr vier Plätze gewonnen und ist somit der eigentliche Überflieger. Dominiert wird die Luxusklasse weiterhin von Gstaad und St. Moritz, die je drei Häuser in die Top Ten brachten. Erstmals überhaupt gelang dem Lenkerhof der Sprung unter die besten zehn.

Die besten 10 Winterhotels mit 5 Sternen (Vorjahresplatzierung in Klammer):

  1. (3.): Kulm Hotel, St. Moritz
  2. (1.): The Chedi, Andermatt
  3. (2.): Tschuggen, Arosa: GR
  4. (8.): Suvretta House, St. Moritz
  5. (4.): Gstaad Palace, Gstaad
  6. (5.): The Alpina, Gstaad
  7. (6.): Badrutt’s Palace, St. Moritz
  8. (8.): Le Grand Bellevue, Gstaad
  9. (11.): Riffelalp Resort, Zermatt
  10. (12.): Lenkerhof Gourmet Spa Resort, Lenk

Kriterien der Bewertung waren u. a. Punkte wie Wertung der wichtigen Hotel- und Restaurantführer, Investitionstätigkeit, Gastfreundschaft, Charisma und Innovationsfreude des Hoteliers, Charakter und Originalität des Hauses, Lage und Umgebung, Preis-Leistungs-Verhältnis oder Gästebewertungen. (Sonntagszeitung/CK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen