TV-Tipp

Wer kocht das Beste für die Gäste?

Porträtaufnahme von Frank Rosin
Die Koch-Show ist Entertainment mit Geschmack. Und für Frank Rosin und seine Duellanten eine vollkommen neue Herausforderung. (Foto: © Seven.One/Willi Weber)
Im Fernsehen geht es Anfang Juli heiß her. 33 Gäste bekommen 33 Teller und damit insgesamt 99 Gänge. Wer das alles kochen soll? Der Spitzenkoch Frank Rosin mit einem hochkarätigen Gegner in der neuen SAT.1-Koch-Show! In jeder Ausgabe darf Rosin sich mit einem anderen Kollegen duellieren. 
Donnerstag, 23.05.2024, 15:21 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

SAT.1 bringt eine neue Koch-Show auf dem Markt. Der ist eigentlich reichlich gesättigt mit Koch-Sendungen. Dennoch wagt der TV-Kanal eine neue Variante. Das Publikum ist offensichtlich bei weitem noch nicht gesättigt. 

In der neuen SAT.1-Koch-Show „Wer kocht das Beste für die Gäste?“ wird Frank Rosin in jeder Folge von einem anderen Star-Koch herausgefordert. Gemeinsam stellen sie sich einer recht unerwarteten Jury. Nicht Kollegen werden ihre Künste kritisch prüfen, sondern ihre Gäste. 

Rosin gegen Herrmann

Zum Auftakt der neuen Show-Reihe am Mittwoch, 3. Juli, fordert Zwei-Sterne-Koch Alexander Herrmann mit größtem Ehrgeiz Frank „Mr. Schmackofatz“ Rosin zum Duell.

Nach drei Runden entscheiden die 33 Gäste: Welche „The Taste“-Legende überzeugt mit den besten Gastgeberqualitäten? „Wer kocht das Beste für die Gäste?“ Herrmann oder Rosin? 

Prominente Köche in jeder Folge

In den fünf weiteren Folgen duellieren sich Cornelia Poletto, Johann Lafer, Ali Güngörmüs, Mario Lohninger und The Duc Ngo mit Frank Rosin um die Gunst der Gäste. Moderatorin Jana Ina Zarrella führt durch den Abend.

SAT.1-Senderchef Marc Rasmus: „Es gibt viele gute Kochshows im deutschen Fernsehen. Mit unserer neuen Show ‚Wer kocht das Beste für die Gäste?‘ erzählen wir das Thema noch mal ganz neu und setzen die Gäste in den Fokus – sie allein entscheiden über Sieg oder Niederlage der Starköche.“

Gäste entscheiden

Rosin oder sein Gegner – Wer nach drei Gängen die meisten Gäste auf seiner Seite hat, hat gewonnen. Die größte Kochshow-Jury in der TV-Geschichte, bestehend aus 33 Gästen, entscheidet über Sieg oder Niederlage. Der Koch, der nach dem dritten Gang die meisten Zuschauerinnen und Zuschauer auf seiner Seite hat, gewinnt das Battle. 

Wer also noch ein Häppchen mehr an Koch-Shows verträgt, kann ab Mittwoch, dem 03. Juli auf SAT.1 mit „Wer kocht das Beste für die Gäste?“ seinen Hunger stillen. Wöchentlich erscheint eine neue Folge um 20:15 Uhr.

(SAT.1/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Johann Lafer
TV-Tipp
TV-Tipp

Johann Lafer und Alexander Kumptner: Zwei Spitzenköche, zwei neue Kochshows

Am 13. Mai starten gleich zwei neue Koch-Shows: Bei Johann Lafer treten in seiner Show „Drei Teller für Lafer“ drei Kochgenerationen gegeneinander an. Der österreichische Spitzenkoch Alexander Kumptner sucht in „Das Schnäppchen-Menü – Drei Gänge, fertig, los!“ jeden Tag ein preisgünstiges und schmackhaftes Menü.
The Sweet Taste läuft ab dem 22. Februar mittwochs auf SAT.1
Fernseh-Tipp
Fernseh-Tipp

„The Sweet Taste“: Wer rockt die erste Folge?

Vom goldenen Cupcake zum süßen Löffel! Nach dem Erfolg von „Das große Promibacken“ lädt Sat.1 ab dem 22. Februar mittwochs um 20:15 Uhr zum Dessert: Wer sahnt in der neuen Kochshow „The Sweet Taste“ ab?
Alexander Kumptner, Ali Güngörmüs und Frank Rosin
TV-Tipp
TV-Tipp

Spitzenköche auf großer Spritztour

Zwischen Ziegen-Yoga, dem schärfsten Burger der Welt, Rodeo-Ritt und Fallschirmsprung: Frank Rosin, Alexander Kumptner und Ali Güngörmüs starten ihren „Roadtrip Amerika“.
Das Schnäppchen-Menü auf SAT1 (Foto: © Jens Hartmann)
Unterhaltung
Unterhaltung

Zwei Spitzenköche bekommen Koch-Show im TV

Der Sender SAT.1 bringt im Frühsommer gleich zwei renommierte Köche ins Fernsehen. Im Nachmittagsprogramm wird zuerst Alexander Kumptner für die Zuschauer aktiv. Direkt nach ihm soll Johann Lafer den Kochlöffel schwingen. 
Im Restaurant Iko in Osnabrück gibt es keinen Dresscode für die Mitarbeiter von Tom Elstermeyer. (Foto: © NDR/heyfilm)
TV-Tipp
TV-Tipp

Die Welt der Michelin-Spitzenköche in der Doku-Reihe „Am Pass“

Eintauchen in die faszinierende Welt der Spitzenköche! Die neue Doku-Reihe „Am Pass – Geschichten aus der Spitzenküche“ gewährt einen Blick hinter die Kulissen der Spitzengastronomie. Acht Köche stehen dabei im Rampenlicht. 
Frank Rosin
TV-Kochshow
TV-Kochshow

Frank Rosin verlässt „The Taste“

Nachdem er zehn Jahre lang Jurymitglied von „The Taste“ war, verabschiedet sich Frank Rosin nun von der Kochsendung. Wer wird sein Nachfolger?
Luisa Jordan wurde von einem Kamerateam bei ihrer Arbeit begleitet.
TV-Tipp
TV-Tipp

Neue Streaming-Serie mit Tim Raue

Auf Amazon Prime läuft jetzt eine Food-Reality-Serie mit dem Starkoch. Hier zeigt, unter anderem, die junge Gastronomin und Namensgeberin von Jordan’s Untermühle, welche Höhen und Tiefen sie in der Spitzenküche durchlebt. Dabei beweist Luisa Jordan Zielstrebigkeit und Können. 
Johann Lafer in einer TV-Show
Gastspiel
Gastspiel

Johann Lafer wollte Priester werden

Der illustre Spitzenkoch wechselt kurzzeitig das Genre. Lafer hat eine Gastrolle in der erfolgreichen ARD-Telenovela „Rote Rosen“ angenommen. Dort spielt er, wenig überraschend, einen Chefkoch. Hätte seine Familie die finanziellen Mittel gehabt, hätte er im wahren Leben einen vollkommen anderen Weg eingeschlagen.