Unterhaltung

Die verrücktesten Sonderwünsche im Hotel

Seid auch ihr jedesmal genervt, wenn die Gäste mit zahllosen Sonderwünschen daherkommen? Dann habt ihr DIESE Gästeanfragen noch nicht gehört:

Dienstag, 19.02.2019, 15:46 Uhr, Autor: Thomas Hack
Unbekleideter Mann am Küchenpass

(© Witthaya/DenisNata/KevinFotolia)

Seid auch ihr jedesmal genervt, wenn die Gäste mit zahllosen Sonderwünschen daherkommen? Hier sind die skurrilsten Sonderwünsche von Gästen, die tatsächlich so beantragt wurden:

 

Ein umgebautes Hotelzimmer für eine Teufels-Austreibung

Eine Badewanne voller klebriger Honig

Einen Büstenhalter aus Salatblättern

Eine Herde Schafe (Diese orderte der Künstler Salvador Dali)

Einen Kurs im iPhone-Bedienen

Eine orientalische Bauchtänzerin

Einen Butler im Spiderman-Kostüm

Eintrittskarten für einen Gladiatorenkampf in Rom

Eine Schüssel Bonbons ohne die Farben gelb und orange

850 Kleiderbügel

Eine komplette spanische Folklore-Tanzgruppe

Eine ganze Handvoll „Smart“-Pkws (Der Gast war der Ansicht, es handele sich um Spielzeugautos)

Die Entfernung sämtlicher blauer Gegenstände aus dem Zimmer

Das Verhängen aller Spiegel in der Suite

Eine Krabbelhöhle aus jeder Menge Kissen

Ein Foto von irgendeinem Hund, der als Schiffskapitän verkleidet ist

Einen Spielzeug-Dinosaurier

Einen künstlicher Rasen in der Gästetoilette

Eine riesige Portion Chicken Wings, aber nur die rechten Keulen!

Ein Zimmer mit Meerblick (in Berlin)

15 Salatgurken pro Tag

 

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse gibt es auch tagesaktuell spannende Jobs als Rezeptionist

Weitere Themen