Von Köchen für Köche

Online sein Wissen erweitern

Unilever Food Solutions bietet Profiköchen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und ihr Wissen unkompliziert mittels Online-Videokursen zu verbessern. Zur Auswahl steht eine Vielzahl von Themen.

Freitag, 09.08.2019, 09:40 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Chefkoch mit Smartphone im Restaurant

Die Online-Kurse sollen kompakt genug sein, um sie auch zwischendurch in einer kurzen Pause konsumieren zu können. (© fotolia.com/lev dolgachov)

Der Wunsch vieler Köche, ihr Wissen und ihre Fertigkeiten durch professionelle Trainings zu erweitern, wird oft durch fehlende Zeit, knappes Budget oder wenige Möglichkeiten zum Austausch erschwert. Die UFS Academy von Unilever Food Solutions will eine Lösung bieten, die die Bedürfnisse und Wünsche der Gastronomen und Köche miteinbezieht. Von veganer Küche über Küchentechniken bis hin zu Social Media können sich Köche mithilfe kostenfreier Online-Videokurse zu einer Vielzahl an Themen unabhängig von Zeit und Ort weiterbilden.

Dieses Angebot startet mit fünf verschiedenen Kursreihen und wird regelmäßig erweitert. Aktuell haben Köche unter anderem die Möglichkeit, sich in den gastronomisch immer bedeutsameren Themen Vegetarismus und Veganismus weiterzubilden. Passend dazu findet sich ebenfalls Input zu Saisonalität und der nachhaltigen Plant-Based-Ernährung. Aber auch Videos zu Basics wie dem richtigen Kochen von Pasta oder Informationen rund ums Thema Grillen deckt das Angebot der UFS Academy ab. Im Laufe der Zeit folgen noch weitere kulinarische Techniken und Trainings, darunter Kurse in den Bereichen Küchenmanagement und Digitales oder zur Social-Media-Fotografie, in der der Zuschauer lernt, wie er den eigenen Betrieb und die angebotenen Speisen professionell und ansprechend auf den eigenen Kanälen präsentieren kann.

Kurze Einheiten ohne Werbung

Nach einem kurzen Registrierungsprozess auf der Webseite haben Köche Zugriff auf das gesammelte Wissen der UFS Academy. Gemeinsam mit erfahrenen Köchen hat Unilever Food Solutions die Kursreihen so aufgebaut, dass die Inhalte portionsweise in kurzen 2-minütigen Videoeinheiten an den Zuschauer vermittelt werden. Auch bei Zeitknappheit können sich Köche auf diese Weise neues Wissen aneignen. Nach und nach werden insgesamt etwa 360 Videos in über 40 Kursen in der UFS Academy verfügbar sein. Das Angebot ist kostenfrei und komplett ohne Werbeunterbrechungen. Weitere Infos unter www.ufs.com/academy

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen