Spitzengastronomie

Restaurant Aqua sichert sich ersten Platz im Hornstein-Ranking

Hornstein-Ranking-Herausgeber Thomas Schreiner übergibt Sven Elverfed die Urkunde
Hornstein-Ranking-Herausgeber Thomas Schreiner übergibt Sven Elverfed die Urkunde. (Foto: © Markus Hildebrand/Marriott International)
Der Gourmet-Tempel im The Ritz-Carlton in Wolfsburg wurde erneut für seine kulinarischen Leistungen prämiert. Volle 100 Punkte konnte Küchenchef Sven Elverfeld mit seiner Kochkunst erzielen. 
Freitag, 07.06.2024, 09:40 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Champagne Laurent-Perrier präsentierte am 03. Juni das Hornstein-Ranking 2024 in Baiersbronn und zeichnete die besten Köche aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol aus.

Bewertungen von Gastro-Guides als Grundlage

Das Hornstein-Ranking erstellt aus den Bewertungen der führenden Gastro-Guides, die neben der eigentlichen Küchenleistung auch Ambiente, Service und Innovation des Angebotes kritisch unter die Lupe nehmen, ein Ranking der besten Restaurants im deutschsprachigen Raum. 

Grundlage der Liste sind die aktuellen Bewertungen der maßgeblichen Restaurantführer, die entsprechend ihrer Bewertungskriterien zusammengefasst, und nach einem 100-Punkte-System aufgeschlüsselt werden.

Im bekannten Hornstein-Ranking konnnte Küchenchef Sven Elverfeld auch in diesem Jahr den ersten Platz mit vollen 100 Punkten erreicht. Diese herausragende Leistung bestätigt Elverfelds unermüdlichen Einsatz für kulinarische Exzellenz und seine innovative Küche.

Aqua zählt zu den besten Restaurants Deutschlands

„Es ist eine große Ehre, erneut an der Spitze des Hornstein-Rankings zu stehen. Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung für das Engagement und die Leidenschaft meines gesamten Teams. Wir arbeiten jeden Tag daran, unseren Gästen außergewöhnliche kulinarische Erlebnisse zu bieten“, sagt Sven Elverfeld.

Das Restaurant darf derzeit mehrer Auszeichnungen für sich beanspruchen: 

  • Erster Platz Hornstein Ranking (100 Punkte)
  • Drei Sterne – Guide MICHELIN seit 2009
  • Fünf Hauben – Gault&Millau
  • Fünf F´s – Höchstbewertung – Der Feinschmecker
  • 10,5 Pfannen – Höchstbewertung – Gusto
  • Fünf Kochlöffel – Höchstbewertung – Aral Schlemmer Atlas
  • Fünf Kochmützen – Höchstbewertung – Der große Restaurantführer
  • Tipp*Service & Küche mit 5 Diamanten – Höchstbewertung – Varta Guide
    98,5 Punkte – La Liste

Tradition trifft auf Innovation

Elverfelds Küche im Aqua zeichnet sich durch eine perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation aus, wobei er hochwertige, regionale Zutaten verwendet und diese mit modernen Techniken zu einzigartigen Gerichten veredelt. Seine kreative Herangehensweise und sein unverwechselbarer Stil haben ihm zahlreiche Auszeichnungen und internationale Anerkennung eingebracht.

Küchenchef seit über 24 Jahren

Als Küchenchef ist Sven Elverfeld seit der ersten Stunde für die Erfolgsgeschichte des Aqua verantwortlich. Seit dem Jahr 2000 kreiert er mit seinem Team kulinarische Meisterwerke für seine Gäste, sodass das Restaurant bereits eineinhalb Jahre nach der Eröffnung den ersten Stern des Guide MICHELIN erhielt.

2006 folgte der Zweite, bevor für das Jahr 2009 erstmals die höchstmögliche Auszeichnung in der Gourmetwelt, die drei Sterne, vergeben wurden. Häufig sind die Gerichte von Sven Elverfeld von seinen kulinarischen Erinnerungen geprägt.

Haben Sie Interesse an einer Arbeitsstelle im The Ritz-Carlton in Wolfsburg? Auf unserer HOGAPAGE Jobbörse werden Sie die passende Stellenanzeige finden!

(The Ritz-Carlton/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Ned Capeleris, General Manager, The Ritz-Carlton, Vienna
Personalie
Personalie

The Ritz-Carlton Vienna verkündet neuen General Manager

Eine internationale Größe der Luxushotellerie kommt nach Wien. Der gebürtige Australier Ned Capeleris wird die Führungsposition in der österreichischen Hauptstadt übernehmen. Der Marke ist er seit vielen Jahren tief verbunden.  
Die 16 Köche auf einem Gruppenbild
Bewertung
Bewertung

Hornstein-Ranking veröffentlicht

Mit einem Champagner-Menü feierten Torsten Michel und sein Team aus der Schwarzwaldstube ihren Spitzenplatz in der Positionierung. Insgesamt waren 16 Spitzenköche der Einladung des Herausgebers Thomas Schreiner ins Tonbachtal gefolgt.
The Ritz-Carlton, Berlin
Jubiläum
Jubiläum

Berlin Marriott Hotel und The Ritz-Carlton, Berlin feiern 20 Jahre Beisheim Center

Zwei Jahrzehnte Excellence: Das Beisheim Center in Berlin feiert sein 20-jähriges Jubiläum. Auch die beiden in dem Gebäudeensemble beheimateten Hotels „The Ritz-Carlton, Berlin“ und „Berlin Marriott Hotel“ zelebrieren das Jubiläum.
V. l. n. r.: Hannes Bareiss (Hotel Bareiss), Jochen Deimann (Hotel Deimann), Thies Sponholz (The Fontenay Hamburg), Korbinian Kohler (Bachmair Weissach), Dr. Caroline von Kretschmann (Europäischer Hof Heidelberg), Dietmar Mueller-Elmau (Schloss Elmau), David Rath, Cyrus Heydarian (Breidenbacher Hof), Carsten K. Rath, Christian Siegling (Severin`s), Dominik G. Reiner (Mandarin Oriental Munich), Alexander Hengst (Öschberghof), Frank Nagel (Weissenhaus Private Nature Luxury Resort), Natalie Fischer-Nagel (Weissenhaus Private Nature Luxury Resort), Stephan Hein (Telegraphenamt Berlin) und Vincent Ludwig (Althoff Seehotel Überfahrt) bei der Verleihung „Die 101 Besten Hotels Deutschlands“ im Wildbad Kreuth (Spa & Resort Bachmair Weissach) in Wildbad Kreuth am 19.11.2023 (Foto: © Michael Tinnefeld)
Ranking
Ranking

Das sind die 101 besten Hotels Deutschlands 2023/2024

In Wildbad Kreuth wurden die „101 besten Hotels Deutschlands 2023/2024“ gekürt. Welche Häuser schafften es auf die Bestenliste?
Maitre Nina Mihilli mit Küchenchef Torsten Michel und Sommelier Stéphane Gass
Ranking-Erfolg
Ranking-Erfolg

La Liste 2024: Schwarzwaldstube erstmals auf Platz 1 weltweit

Am 20. November 2023 wurde das internationale Restaurantranking „La Liste“ veröffentlicht. Ein erster Platz im „Guide der Guides“ geht 2024 nach Deutschland.
Viktoria Kaiser
Ranking
Ranking

Klüh erhält „Best Recruiters“-Award für vorbildliches Bewerbermanagement

Beim diesjährigen „Best Recruiters“-Ranking setzte sich der Multiservice-Anbieter Klüh an die Spitze der „Facility-/Security-Services“-Branche. Was hat zu dieser herausragenden Platzierung beigetragen?
Mike Wehrle
Die 100 besten Hotels der Schweiz
Die 100 besten Hotels der Schweiz

Mike Wehrle zum „Koch des Jahres 2023“ ernannt

Seit über 25 Jahren veröffentlicht die Sonntagszeitung „Die 100 besten Hotels der Schweiz“ – das Ranking der besten Häuser und des besten Kochs des Landes. Wen hat die Jury mit dem Titel „Koch des Jahres 2023“ ausgezeichnet?