Galaktisch

Pizza mit Weltraumgeschmack

Weltraumpizza
Papa Johns hat eine vom Weltraum inspirierte Pizzaserie kreiert. (Foto: © lexaarts/Markus Mainka (www.markus-mainka.de)/stock.adobe.com)
Ein großer Schritt für Pizzaliebhaber – die Pizzalieferkette Papa Johns hat die weltweit erste weltrauminspirierte Pizza auf den Markt gebracht. Hauptzutat ist die am weitesten gereiste Wurst der Welt, die 1998 mit dem spanischen Astronauten Pedro Duque ins Weltall geflogen war.
Donnerstag, 15.09.2022, 10:23 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Würzige Geschmacksrichtungen wie die der Chorizo sind seit langem ein beliebtes Weltraumessen unter hungrigen Astronauten, weshalb sie sich auch einer so langjährigen Tradition im Weltraum erfreuen. Ihr Geschmack und ihr ausgeprägtes Aroma sind aber laut Dr. Chris Welch, Weltraumexperte und ehemaliger Vice-President of the International Aeronautical Federation, vielleicht wirklich nicht von dieser Welt.

„Denn es wird angenommen, dass Spuren der gleichen aromatischen Verbindung sowohl im Weltraum als auch in der Chorizo zu finden sind“, erklärt Dr. Chris Welch.

Ähnlichkeiten zwischen Chorizo und gewissen Elementen im Weltraum

Inspiriert von der berühmten Chorizo, hat die Pizzalieferkette Papa Johns daher eine neue, vom Weltraum inspirierte Pizzaserie kreiert, die den Geschmack der Chorizo mit den typischen Pizzen, Papadia und Brötchen von Papa Johns kombiniert.

Dr. Chris Welch hat die Zusammensetzung der neuen Pizzaprodukte von Papa Johns analysiert und dabei verblüffende Ähnlichkeiten zwischen dem Geschmack, der Beschaffenheit und dem Aussehen der Chorizo und gewissen Elementen im Weltraum aufgedeckt:

  • Die extremen Temperaturen auf dem Jupiter von 35.000 Grad Celsius erzeugen epische Sonnenwirbelstürme – wie den Großen Roten Fleck – die genau wie ein Stück Chorizo aussehen.
  • Als das NASA Juno Spacecraft im Jahr 2016 den Jupiter umkreiste, wurde entdeckt, dass der Planet eine verblüffende Ähnlichkeit mit einer mit Chorizo belegten Pizza hat.
  • Es gibt Hinweise darauf, dass dieselben Kohlenstoffverbindungen, die beim Trocknen von Paprika entstehen und der Chorizo ihren typischen roten Farbton verleihen, auch im Weltraum vorkommen können. Dies erklärt, warum Astronauten nach einem Weltraumspaziergang oft den Geruch von gegrilltem Fleisch wahrnehmen.
  • Die Auswirkungen der Schwerelosigkeit im Weltraum haben zur Folge, dass der Geschmackssinn der Astronauten geschwächt ist, weshalb sie sich oft nach würzigen, geschmacksintensiven Speisen sehnen – was vielleicht auch der Grund dafür ist, dass Pedro Duque eine Chorizo mit ins All genommen hat.

„Die Marke Papa Johns steht für köstliche Geschmackserlebnisse. Unsere neue, vom Weltraum inspirierte Chorizo-Pizza-Reihe wird unsere Fans auf eine fantastische Geschmacksreise in völlig neue Dimensionen mitnehmen“, kommentiert Jo Blundell, VP International Marketing bei Papa Johns.

(ots/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Astronaut mit Pasta
Cucina italiana
Cucina italiana

Pasta bis ins All: Die italienische Küche erobert den Weltraum

Italiens Regierung rührt die Werbetrommel für die „cucina italiana“. Nach ihrem Willen soll sie immaterielles Weltkulturerbe werden – dafür soll Pasta nun auch auf den Teller von Astronauten kommen. Aber wie traditionell ist die italienische Küche wirklich?
Foto Pizza
Kurioses aus dem Ausland
Kurioses aus dem Ausland

Pizzabäcker in Nepal sorgt für Aufregung

In Italien ist man stolz auf die traditionelle Pizza. Ein berühmter Pizzabäcker aus Neapel sorgt nun mit einem Video zu Ananas-Pizza für Wirbel – er nimmt sie in seine Speisekarte auf. In den sozialen Medien hagelt es Kritik.  
Team von Milano Vice
Finanzierung
Finanzierung

Revolutionäres Konzept für virtuelle Pizzarestaurants sichert sich 9 Millionen US-Dollar

Restaurantkonzept der Zukunft? Milano Vice ist Deutschlands erste virtuelle Pizzarestaurantkette. Nun hat das Berliner Start-up in einer Serie-A-Finanzierungsrunde 9 Millionen US-Dollar gesammelt, um sein innovatives Restaurantmodell auszubauen.
pizzabob Filiale
Karriere
Anzeige
Karriere

Leidenschaftlicher Gastgeber mit pizzabob werden

Sie haben schon einiges probiert, auf Dauer hat Sie aber nichts „satt und glücklich“ gemacht? Dann ist jetzt die richtige Zeit, um ein neues Kapitel in Ihrem Leben aufzuschlagen: Werden Sie pizzabob-Gastgeber am Standort Würzburg. Begeistern Sie Ihr Team mit leidenschaftlicher „Wir-Mentalität“ und Gäste mit unermüdlichem Servicegedanken.
Pizza schneiden mit Schere
Neueröffnung
Neueröffnung

Nuva-Pizza jetzt auch in Leipzig

Luftig-leicht wie eine Wolke? So präsentiert sich die moderne neapolitanische Pizza in Leipzig. Das Nuva ist hier neuer kulinarischer Hotspot für Italienliebhaber.
Kommunalreferentin Kristina Frank mit Manfred Kneifel
Übernahme
Übernahme

Manfred Kneifel übernimmt den „Schlemmermeyer“-Stand am Münchner Viktualienmarkt

Neues Kapitel für den Münchner Viktualienmarkt: Manfred Kneifel hat den Zuschlag für den ehemaligen „Schlemmermeyer“ Fleisch- und Wurstwaren-Stand am Münchner Viktualienmarkt erhalten. Für den eigenständigen Betrieb soll mit der Schlemmen am Markt GmbH eine neue Gesellschaft gegründet werden. 
Johann Lafer
Geburtstagsfeier
Geburtstagsfeier

Johann Lafer feiert seinen 66. Geburtstag mit Pizza statt mit Torte

Am 27. September wird Johann Lafer 66 Jahre alt. Doch zu seinem Geburtstag bekommt der Spitzenkoch keine Torte. Stattdessen soll es eine Geburtstagspizza geben. Was ist der Grund dafür?