Jeunes Restaurateurs

Pâtisserie-Cup 2019 geht an den Start

Am 25. März wird zum fünften Mal der Pâtisserie-Wettbewerb der Jeunes Restaurateurs im Schokoladenmuseum Köln ausgetragen. Zwölf Teams treten im Wettkampf um das beste Dessert gegeneinander an.

Dienstag, 19.03.2019, 09:54 Uhr, Autor: Thomas Hack
Drei edle Dessert-Gerichte auf Tellern

So sahen die Siegerdesserts beim vergangenen Pâtisserie-Cup aus. (© k1-agentur/Montage:Thomas Hack)

Am 25. März ist es mal wieder soweit: Zum fünften Mal wird der große Pâtisserie-Wettbewerb der Jeunes Restaurateurs ausgetragen, wobei im Schokoladenmuseum Köln 12 Teams aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden mit jeweils zwei Personen im freundschaftlichen Wettkampf um das beste Dessert gegeneinander antreten werden. Die Wettbewerbsauflage dieses Jahr: Die Kreation eines zeitgemäßen Desserts mit mindestens einer kalten und einer warmen Komponente, das geschmacklich mit dem Rozés Porto White Reserve Portwein und Schokolade von „Original Beans“ harmoniert. In der Jury mit dabei: der Pâtissier des Jahres und TV-Juror Christian Hümbs („Das große Backen“).

Folgende Teams gehen dieses Jahr an den Start:

  • Die Mühlenhelle
  • Restaurant One (Niederlande)
  • Landlust Burg Flamersheim
  • Landhaus Bacher (Österreich)
  • Das Marktrestaurant
  • Bellevue Rheinhotel
  • Hotel Restaurant Reuter
  • Restaurant Adler
  • Scharffs Schlossweinstube im Heidelberger Schloss
  • Merkles Restaurant
  • Herrmanns Posthotel
  • Söl´ring Hof

Die Jeunes Restaurateurs (JRE) sind eine Vereinigung junger Spitzenköche, die sich mit Talent und Passion der innovativen deutschen Küche verpflichtet haben. Von Sylt bis Oberstdorf, von Dresden bis Köln kombinieren die JRE hochwertiges kulinarisches Können mit der Leidenschaft europäischer Kochkunst und dem Respekt vor lokalen Traditionen und Produkten. Seit 1991 sind sie als Teil der europäischen Vereinigung der JRE mit diesem besonderen Qualitätsversprechen in Deutschland aktiv. Derzeit gehören dem Verband 76 Mitglieder an.

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse findet man immer wieder spannende Jobs als Pâtissier

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen