Auszeichnung

Serkar Barzani ist der schnellste Barmixer Deutschlands

Der Wettbewerb „Battle of Barwarriorz“ suchte zum ersten Mal die schnellsten Barmixer Deutschlands. Ein Bochumer setzte sich in Köln gegen die landesweite Konkurrenz durch.

Mittwoch, 08.02.2017, 12:02 Uhr, Autor: Felix Lauther
Serkar Barzani

Serkar Barzani mixte sich beim „Battle of Barwarriorz“ in Köln zum „schnellsten Barmixer Deutschlands“. (© Serkar Barzani / Facebook)

Serkar Barzani (27) schüttelt und rührt die Cocktails am schnellsten. Bei dem erstmalig stattgefunden Wettbewerb „Battle of Barwarriorz“ errang der junge Bochumer den ersten Platz. „Eigentlich kommt der Wettbewerb aus England und den Staaten“, sagt Barzani gegenüber dem Online-Portal Colibri. Dort findet das Battle bereits seit 2012 statt.  „Mich hat Havanna Club angeschrieben und gefragt, ob ich beim Battle of Barwarriorz mitmachen möchte“, sagt Barzani weiter.

Gegen 15 Konkurrenten setzte er sich beim Battle in Köln durch. Die Konkurrenz kam aus allen Teilen Deutschlands.  Der Preis, um den es ging: eine Jeans-Weste, 1.500 Euro und kommendes Jahr ein weiterer Battle. „Noch steht aber nicht fest, ob es ein europaweiter oder ein weltweiter Wettbewerb wird“, erklärt Barzani.

KO-Mixen

Im Wettbewerb ging es nach dem KO-Verfahren Kopf-an-Kopf um den Sieg. „Wir mussten in jeder Runde sieben Cocktails und einen Shot mixen“, erklärt Barzani weiter. Wer schneller gemixt hat, kam eine Runde weiter. Wer zutaten vergessen hatte, bekam Strafsekunden aufgebrummt. Fehlende Zutaten gaben Strafsekunden. Barzani übte vor dem Battle of Barwarriorz kräftig in seiner Heimatbar Pearl´z in Bochum. Sein Rekord für das Mixen eines Cokctails liegt bei 1 Minute und 38 Sekunden. (Colibri / FL)

Weitere Themen