Messe

Murauer präsentiert neuen Holunder-Marille-Radler

Die neue Radler-Saison hat bereits begonnen und die Murauer-Brauerei hat im Rahmen der Klagenfurter Gast-Messe eine neue, fruchtige Interpretation dieses Themas vorgestellt: den Holunder-Marille-Radler, der ab sofort ausschließlich in der Gastronomie erhältlich ist.

Sonntag, 19.03.2017, 10:01 Uhr, Autor: Clemens Kriegelstein
Murauer Radler

Fruchtig süß mit deutlicher Marillennote zeigt sich der neueste Radler von Murauer. (© Brauerei Murau)

Vergangene Woche wurde auf der Frühjahrsmesse Gast-Klagenfurt die neueste Kreation aus dem Hause Murauer Bier vorgestellt: Das fruchtige Biermischgetränk „Murauer Holunder & Marille Radler“ besteht je zur Hälfte aus Murauer Märzenbier und aus einer natürlichen Marillen-Holunder Limonade und soll eine vielversprechende Bereicherung des Murauer Bier Sortiments darstellen.

„Die blumige Note der Holunderblüte und der natürliche Fruchtgeschmack der Marille gepaart mit angenehmer Hopfennote ergeben ein süffiges Geschmackserlebnis“, erklärt Murauer-Braumeister Johann Zirn die Aromatik der neuen Sorte. Der Holunder & Marille Radler ist in der 0,3 Liter MW Flasche erhältlich und exklusiv für die Gastronomie bestimmt.

Weitere Themen