Jubilare

Maisel & Friends ehrt langjährige Mitarbeiter

V. l. n. r.: Jeff Maisel (Inhaber), Tim Hofmann (Vorsitzender Mitarbeiterrat), Robert Zimmermann, Edwin Bauer, Klaus Ermer, Richard Götz, Rainer Raithel, Carolin Vogel, Hartmut Dannreuther, Horst Schneider, Enrico Süß, Marc Goebel
V. l. n. r.: Jeff Maisel (Inhaber), Tim Hofmann (Vorsitzender Mitarbeiterrat), Robert Zimmermann, Edwin Bauer, Klaus Ermer, Richard Götz, Rainer Raithel, Carolin Vogel, Hartmut Dannreuther, Horst Schneider, Enrico Süß, Marc Goebel (Foto: © Brauerei Gebr. Maisel GmbH & Co. KG)
Traditionell werden bei Maisel & Friends in Bayreuth Mitarbeiter für ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt. Im Jahr 2023 wurde gleich dreimal gefeiert. 
Freitag, 24.11.2023, 12:25 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

25, 40 oder sogar 50 Jahre – bei Maisel & Friends gibt es viele Mitarbeiter, die schon seit Jahrzehnten Teil der Brauereifamilie sind und dort viel erlebt haben. Um ihnen für ihre große Einsatzbereitschaft und die Treue zu danken, findet jedes Jahr eine Jubilarfeier statt.

Bei gemütlichem Beisammensein mit ihren Familien und Kollegen werden die Jubilare gebührend gefeiert und viele lustige Anekdoten aus ihrer beruflichen Laufbahn erzählt.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Bedingt durch die Corona-Pandemie konnten 2020, 2021 und 2022 keine Jubilarfeiern stattfinden – doch aufgeschoben ist bekanntlich nicht aufgehoben. 2023 wurden daher bei insgesamt drei Jubilarfeiern alle Ehrungen nachgeholt.

Insgesamt 15 Mitarbeiter von Maisel & Friends, die seit vielen Jahren in den Familienbetrieben Brauerei Gebr. Maisel, Lisa Mai und Festla tätig sind, wurden in diesem Jahr zu ihrem Jubiläum beglückwünscht.

„Unsere langjährigen Mitarbeiter sind für unser Familienunternehmen von unschätzbarem Wert, da sie nicht nur über umfangreiche Erfahrung und Fachkenntnisse verfügen, sondern auch eine tiefe Verbundenheit zu unserem Unternehmen und unseren Werten zeigen. Ihre jahrelange Loyalität und ihr unermüdliches Engagement sind ein wesentlicher Grundpfeiler unseres Erfolgs “, freut sich Inhaber Jeff Maisel. „Ich bin für ihre große Einsatzbereitschaft und Treue sehr dankbar."

PS: Interesse an einem Job bei der Brauerei Gebr. Maisel? In unserer HOGAPAGE-Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote.

(Brauerei Gebr. Maisel/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Beim neu konzipierten Kennenlern-Nachmittag haben neue Mitarbeiter die Möglichkeit, erste Einblicke in die Philosophie und Arbeitsweise der Familienbetriebe auf dem Brauereigelände von Maisel & Friends zu erhalten.
Gut ankommen
Gut ankommen

Maisel & Friends erleichtert das Onboarding neuer Teammitglieder

Aller Anfang ist leicht – das ist die Mission für den Bereich Personal und die Geschäftsführung bei Maisel & Friends. Durch den neuen Onboarding-Prozess sollen sich neue Mitarbeiter sofort gut integrieren können.
V. l. n. r.: Dr. Werner Gloßner (Doemens Academy), Michael König (Biersommelier Maisel & Friends), Markus Briemle (Leiter Technologie Brauerei Gebr. Maisel) und Christian Wolf (Verkostungsleiter Meininger Verlag)
Auszeichnung
Auszeichnung

Brauerei Gebr. Maisel ist „Brauerei des Jahres“

In freudige Gesichter durfte man bei der Verkündung der Ergebnisse der Finest Beer Selection in Neustadt an der Weinstraße blicken. Die Familienbrauerei Maisel aus Bayreuth konnte beim Award auf ganzer Linie überzeugen und für sieben ihrer Biere eine rekordverdächtige Punktzahl erzielen.
Auszubildende beim Bierbrauen
Bierprojekt
Bierprojekt

Auszubildende der Brauerei Gebr. Maisel brauen ihr eigenes Bier

Krönender Abschluss: Bei dem „Project Maisel“ dürfen die Auszubildenden des Abschlussjahrgangs als Gesellenstück ihr eigenes Bier brauen. Dabei übernehmen sie die Verantwortung für alle Schritte – von der Kreation über den Brautag bis hin zur Vermarktung. Das Projekt ging in diesem Jahr bereits in die vierte Runde.
Jeff Maisel (Inhaber), Kristof Schimmele (neuer Geschäftsführer Vertrieb), Hermann-Josef Boerger (scheidender Geschäftsführer Vertrieb)
Personalie
Personalie

Brauerei Gebr. Maisel hat einen neuen Geschäftsführer Vertrieb

Die Familienbrauerei Maisel hat ab August 2023 einen neuen Vertriebsgeschäftsführer. Kristof Schimmele übernimmt das Ruder von Hermann-Josef Boerger, der sich planmäßig in den Ruhestand verabschiedet. 
Transgourmet Ursprung wurde in gleich zwei Kategorien mit dem Seafood Star ausgezeichnet. (Foto: © Transgourmet)
Auszeichnung
Auszeichnung

Transgourmet erhält Seafood Star

Bei der Verleihung des Seafood Star konnte sich Transgourmet mit der nachhaltigen Eigenmarke Transgourmet Ursprung in gleich zwei Kategorien die begehrte Auszeichnung des FischMagazins sichern. Ralf Forner, Geschäftsleiter bei Transgourmet Seafood, wurde darüber hinaus persönlich für sein Lebenswerk geehrt.
Clemens Unger
Ehrung
Ehrung

BdS würdigt herausragende Leistung mit dem Bachelor-Preis

Bachelor-Preis für den besten Abschluss: Der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) hat erneut den besten Absolventen des Studiengangs „Food Franchise Management“ geehrt. 
Vincent Klink (links) mit Stefan Thoma, Bürgermeister der Stadt Weinsberg (rechts)
Ehrung
Ehrung

Vincent Klink erhält Justinus-Kerner-Preis

Der Stuttgarter Spitzenkoch und Autor Vincent Klink wurde mit dem Justinus-Kerner-Preis ausgezeichnet. Die Stadt Weinsberg (Kreis Heilbronn) ehrte ihn am Montagabend in einer feierlichen Zeremonie.
Christian Stein-Kalesky und sein Team
Ehrung
Ehrung

Tristar Hotels erneut als beliebtester Arbeitgeber in der Hotellerie ausgezeichnet

Most Wanted Employer 2023: In der Kategorie „Freizeit & Kultur“ erreichten die Tristar Hotels den zweiten Platz direkt hinter der Sport Alliance. Somit ist die Hotelgruppe wieder der beliebteste Arbeitgeber in der Hotellerie.