Hotelgestaltung

Erstes Boutique-Hotel in Bad Nauheim eröffnet

Lust auf kühlen Urban-Style, oder doch eher künstlerisch extravagant? Das neu eröffnete „K7“ in der hessischen Kurstadt trifft mit fünf unterschiedlichen Designkonzepten individuellen Geschmack.  

Dienstag, 12.02.2019, 13:00 Uhr, Autor: Kristina Presser
Zimmer "Marmor" des neuen Boutique-Hotels „K7“ in Bad Nauheim

Fünf Zimmerwelten definieren die Räumlichkeiten des neuen Boutique-Hotels „K7“ in Bad Nauheim. Hier: Marmor. (©Anja Epkes für Boutique Hotel K7)

In Bad Nauheim hat im Januar das erste Boutique-Hotel eröffnet. Das kleine, exklusive „K7“ bietet seinen Gästen mit 19 Zimmern einen besonderen Aufenthalt durch fünf Zimmerthemen: Marmor, Urban, Kamin, La Fleur und Artroom unterscheiden sich durch extravagantes Design und Liebe zum Detail. So verwandelt sich das Treppenhaus beispielsweise in einen Dschungel. Helle Lichtspots inszenieren den schwarzen Gang und die Treppenstufen. Überdimensionale kunstvolle Wandtapeten mit üppiger Urwaldszenerie lassen Fantasie und Realität eins werden.

Das Boutique-Hotel – eine Wellnessoase
„Das K7 ist ein hervorragendes Beispiel für die zeitgemäße Interpretation von Kur, also dem im Einklang bringen von Körper, Geist und Seele“, findet Katja Heiderich, Geschäftsführerin der Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH (BNST). Kur ist ein Stichwort, das Bad Nauheim prägt. Denn die Bedeutung Bad Nauheims ist in den Solquellen begründet, die am Fuße des Johannisbergs zutage treten. Während des Mittelalters betreibt eine Söderzunft die Salzgewinnung – und man entdeckt die heilende Wirkung der salzigen Quellen. Der Kurort Bad Nauheim entsteht.

Verbindung von Geschichte und Moderne
Aber die Verbindung von Historie und Moderne lässt sich noch viel lokaler fassen: Am gleichen Standort, in der Kurstraße, eröffnete 1855 bereits das legendäre Hotel Europäischer Hof. Durch seine außergewöhnliche Exklusivität erlangte es schnell überregionale Bekanntheit und zog prominente Gäste an wie Kaiserin Elisabeth aus Österreich, Bergsteiger und Filmemacher Luis Trenker oder Chemiker und Nobelpreisträger Otto Hahn.

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse finden sich auch jede Menge spannender Jobs in der Hotellerie.

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen