Ein Hauch Wiener Kaffeehauskultur

Sacher Pop-up-Café nahe Köln

Wer ein Stück Original Sacher-Torte genießen will, muss in den kommenden drei Wochen nicht extra nach Wien fahren – die Kölner Gegend reicht auch. Die Zusammenarbeit des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg mit dem Hotel Sacher Wien macht es möglich.

Montag, 12.10.2020, 10:56 Uhr, Autor: Kristina Presser
Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, Original Sacher-Torte, Salvador Dalí Bar

Oben: das Fünf-Sterne-Haus Althoff Grandhotel Schloss Bensberg; unten (v.l.n.r.): Original Sacher-Torte kann man jetzt auch in der Salvador Dalí Bar des Fünf-Sterne-Hotels genießen – aber nur für kurze Zeit. (Fotos: ©Klaus Lorke; Hotel Sacher; Ulrik Eichentopf)

Wiener Kaffeehauskultur und Rheinische Herzlichkeit: Vom 11. Oktober bis 1. November 2020 hat wird die Salvador Dalí Bar im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg zum Pop-up-Café des Hotel Sacher Wien. Gäste können in diesem Zeitraum Original-Produkte aus dem Café Sacher Wien genießen – darunter auch die weltbekannte Original Sacher-Torte. Klassische Musik und ein Auszug aus der Café Sacher Wien Menükarte sorgen für ein Stück authentischen österreichischen Luxus im Stil der Sacher Hotels, wie das Althoff berichtet. Ein spezielles Übernachtungspaket, bei dem für das In-Room Treatment Sacher Produkte genutzt werden, rundet das Angebot ab.

Die Idee der Zusammenarbeit der beiden Fünf-Sterne-Häuser entstand durch den engen Kontakt zwischen Matthias Kienzle, Hotel Manager des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, und Andreas Keese, dem Hoteldirektor des befreundeten Sacher Hauses in Wien.

Matthias Kienzle: „Nichts verkörpert die Wiener Kaffeehauskultur auf so unvergleichliche Weise wie ein Stück der Original Sacher-Torte. Es ist uns eine Freude, mit unserem Sacher Pop-up-Café ein Stückchen Österreich ins Rheinland zu bringen und unseren Gästen dieses wunderschöne Erlebnis zu ermöglichen.“

Das Sacher Pop-up-Café in der Salvador Dalí Bar des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg ist täglich vom 11. Oktober bis 1. November 2020 zwischen 11 und 18 Uhr geöffnet. Informationen und Reservierungen sind über die Homepage oder per Email an info@schlossbensberg.com möglich. Wie in einem Wiener Kaffeehaus üblich kann, aber muss der Tisch nicht zwingen vorab reserviert werden. Die Preise entsprechen der Karte aus dem Café Sacher in Wien: Ein Stück Original Sacher-Torte mit Schlagobers ist für 7,90 Euro erhältlich, die Original Sacher Torte der Größe I und II gibt es zum außer Haus Verkauf und kann vorab zur Abholung online reserviert werden.
(w&p/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen