Markenbotschaft

Christian Rach und Orderbird kooperieren

Gemeinsam wollen der Spitzenkoch und der Softwareanbieter für Gastro-Kassen Gastronomen unterstützen und beraten – vor allem hinsichtlich der aktualisierten KassenSichV 2020 und der Bonpflicht.

Freitag, 21.02.2020, 09:28 Uhr, Autor: Kristina Presser
Christian Rach vor einer iPad-Gastrokasse von Orderbird

Christian Rach ist das neue Gesicht von Orderbird und gleichzeitig Partner bei der Mission, Gastronomen zu unterstützen und zu beraten. (Foto: ©Orderbird)

TV- und Spitzenkoch Christian Rach wird Markenbotschafter für Orderbird, Anbieter für iPad-Kassensysteme in der Gastronomie. Gemeinsam wollen das Unternehmen und der erfahrene Koch Gastronomen unterstützen und beraten, vor allem hinsichtlich der ab 2020 geltenden neuen Anforderungen der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) und der Belegausgabepflicht. Christian Rach sei aber nicht nur das neue Gesicht der iPad-Gastrokasse, wie es von Orderbird heißt. Vielmehr wolle der Gastronom, dessen Betrieb einst mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, studierte Philosoph und Mathematiker dadurch auch mehr Bewusstsein für die Situation echter Gastronomen schaffen. Dafür setzt sich Rach bereits seit Längerem ein, unter anderem für mehr Transparenz in der Preisbildung, bessere sowie einfachere Arbeitsabläufe und faire Arbeitsbedingungen.

Das Motto der neuen Partnerschaft: „Gemeinsam für echteGastronomen“. Orderbirds Ziel, die Gastronomie mit digitalen Lösungen zu stärken und zu unterstützen, gehe Hand in Hand mit Christian Rachs Vision „Gastronomie muss Spaß machen und sich wieder lohnen”. Er selbst führte bereits eigene Restaurants und stand in der TV-Serie „Rach, der Restauranttester“ Kollegen zur Seite, indem er Hilfestellung in Küche und in der Unternehmensführung gab.

„Gastronomie muss sich wieder lohnen“

Rach über die Zusammenarbeit: „Ich freue mich sehr darauf, Partner von orderbird zu sein und mich gemeinsam für Gastronomen stark zu machen. Wir möchten gemeinschaftlich gewinnbringende Bedingungen im Gastromarkt schaffen, die sowohl Gastro-Gründer als auch etablierte Gastronomen in eine beflügelnde Zukunft blicken lassen. Denn Gastronomie muss sich wieder lohnen.”

Jakob Schreyer, Mitbegründer und Chief Strategy Officer von orderbird: „Unser Leitspruch ‚Kasse. Einfach. Sorgenfrei.‘ wird auch dieses Jahr wieder auf die Probe gestellt, denn wir werden uns stärker denn je darum kümmern, Gastronomen in ihren Geschäftsprozessen zu unterstützen. Mit Christian Rach an unserer Seite möchten wir gerade kleinen und mittleren Restaurantbetrieben helfen. Rach ist nicht nur einer der erfolgreichsten TV-Köche, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann mit dem Ziel, der Gastronomie zu einer besseren Zukunft zu verhelfen. Er hat ein gutes Verständnis für unabhängige Gastronomen und deren Bedürfnisse, da er sich ihnen jahrelang intensivst gewidmet und sie betreut hat.” Und er ergänzt: „Die Zusammenarbeit mit Christian Rach ist eine Bereicherung für uns und unsere Mission ‚Wir machen unabhängige Restaurants erfolgreicher!‘”
(orderbird/KP)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen