Personalie

Zwei Steigenberger Icon Hotels unter neuer Führung

Guntram Weipert und Friedrich von Schönfeldt
Guntram Weipert (rechts) wechselt als General Manager ins Steigenberger Icon Parkhotel in Düsseldorf. Friedrich von Schönfeldt (links) übernimmt im Leipziger Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof. (Foto: © Steigenberger Hotels GmbH)
Das Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof Leipzig wird seit dem 1. März 2023 von Friedrich von Schönfeldt geleitet. Von Schönfeldt folgt auf Guntram Weipert, der zum 1. März 2023 als General Manager in das Steigenberger Icon Parkhotel Düsseldorf gewechselt ist.
Donnerstag, 23.03.2023, 09:37 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

"Guntram Weipert ist ein exzellenter Manager, der in den letzten Jahren innerhalb der Deutschen Hospitality kontinuierlich aufgestiegen ist. Friedrich von Schönfeldt macht mit der neuen Position den wohlverdienten Karrieresprung. Ich gratuliere beiden General Managern von Herzen", sagt Josef Dolp, COO bei der Deutschen Hospitality.

Laufbahn von Guntram Weipert

Guntram Weipert war in seiner Karriere unter anderem bei St. Regis, Four Seasons, Hyatt und Hilton tätig, bevor er im Jahre 2008 zu Steigenberger Hotels kam. Gestartet als Rooms Division Manager, wurde er 2014 erstmals General Manager im damaligen Steigenberger Hotel in Gstaad. 

Nach seiner Station als General Manager im Steigenberger Zürich, wurde er im Jahr 2019 General Manager im Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof. Seit dem 1. März 2023 ist er nun General Manager im Steigenberger Icon Parkhotel in Düsseldorf.

Über Friedrich von Schönfeldt

Friedrich von Schönfeldt begann seine Laufbahn mit der Ausbildung zum Hotelfachmann im Four Seasons Berlin. Von dort führte ihn sein Weg nach New York, Doha, Mumbai, Kairo, Beirut, London und Dubai – dies vorwiegend für Four Seasons und Hyatt. Parallel absolvierte er erfolgreich den Studiengang International Hotel Management an der Hotel School Hamburg.

Seit 2020 ist Friedrich von Schönfeldt als Hotel Manager im Steigenberger Icon Frankfurter Hof tätig. Das Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof leitet er nun als General Manager seit dem 1. März 2023.

(Deutsche Hospitality/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Michael Holzmann
Personalie
Personalie

Michael Holzmann übernimmt neu geschaffene Position bei H-Hotels

Die H-Hotels haben eine neue Position geschaffen: Michael Holzmann ist ab sofort Vice President Maintenance & Engineering. Als solcher übernimmt er u. a. die strategische Ausrichtung des Facility-Managements.
Lisa Brückler
Personalie
Personalie

Platzl Hotels München mit neuer Marketing Managerin

Lisa Brückler ist die neue Marketing Managerin der Platzl Hotels München. Als solche soll sie die Sales- und Marketingabteilung der Platzl Hotels München dabei unterstützen, die Marke Platzl Hotels zu stärken und durch ein erfrischtes Corporate Design nach außen zu präsentieren.
Jens Wiemer
Personalie
Personalie

Neuer Direktor im Best Western Hotel Singen

Das Best Western Hotel Lamm in Singen am Bodensee steht unter neuer Leitung: Jens Wiemer ist seit Mai 2024 Direktor im Haus, das seit Anfang des Jahres von der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft gepachtet und betrieben wird.  
Olaf P. Beck
Personalie
Personalie

Lindner Hotel Group verpflichtet neuen Vice President People & Culture

Der Lindner Hotel Group ist es gelungen, den 57-jährigen Olaf P. Beck von der Elbe an den Rhein zu holen. Als neuer Vice President People & Culture soll er eine Schlüsselposition in der strategischen Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und der Arbeitgebermarke des Unternehmens einnehmen. 
Kirsten Herrmann und Bodo Lööck
Personalie
Personalie

Neuer Küchenchef im Hotel Hafen Flensburg entwickelt mit Hotelkapitänin nordisches Food-Konzept

Wiedervereint nach 30 Jahren: Kirsten Herrmann, Hoteldirektorin des Hotel Hafen Flensburg, hat Bodo Lööck als Küchenchef eingestellt. Gemeinsam haben sie ein nordisches Food-Konzept für das hoteleigene Restaurant Columbus entwickelt.
Executive Chef Patrick Weber und F&B Director Sebastian Reher
Personalie
Personalie

Führungsteam für den Hamburger Bunker wächst

Die baulichen Arbeiten auf dem Hamburger Bunker schreiten voran. Gleichzeitig wächst das Team rund um General Manager Till Raymond Westheuser. Für die Gastronomie konnte nun ein schlagkräftiges Doppel gewonnen werden. 
Stefanie Kristensen
Personalie
Personalie

Neue Leitung im Le Méridien München

Ab Februar 2024 übernimmt Stefanie Kristensen die Position der General Managerin im Le Méridien München. Mit mehr als 15 Jahren Marriott-Erfahrung bringt sie eine beeindruckende Erfolgsgeschichte mit umfassenden Kenntnissen im Bereich Revenue- und Hotelmanagement mit zur MHP Hotel AG.