Personalie

PKF Hospitality Group verstärkt die Führung

Luca Cerretani ist neuer Head of Italy bei der PKF Hospitality Group. Er tritt damit die Nachfolge von Giorgio Bianchi an. Letzterer wird weiterhin als Berater für die PKF Hospitality Group im Bereich Business Development und beim 196+ forum Milan aktiv sein.

Montag, 16.01.2023, 09:40 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker
Luca Cerretani.

Luca Cerretani ist neuer Head of Italy bei der PKF Hospitality Group. (Foto: © PKF hospitality group)

Cerretani ist seit 2022 bei der PKF Hospitality Group tätig, mit Sitz in Mailand. In seiner derzeitigen Funktion als Director – Head of Italy umfasst seine Beratungstätigkeit europaweit zudem Machbarkeitsstudien, Bewertungen und Asset Management.

Wer ist Luca Cerretani?

Bevor er zur PKF Hospitality Group kam, war Cerretani 13 Jahre lang im Revenue Management für unabhängige und Marken-Luxushotels tätig, wo er Kenntnisse in den Bereichen Prognosen, Marktanalyse und Betrieb erwarb.

Cerretani war außerdem an zahlreichen Rebranding-Projekten in ganz Italien bei verschiedenen Hotelmarken beteiligt. Er hat einen Bachelor-Abschluss von der Cornell University School of Hotel Administration in Ithaca, NY. Cerretani ist aktives Mitglied des Alumni-Netzwerks der Cornell Hotel Society im AlpAdria and Eastern Europe Chapter. Er unterrichtet Revenue Management an der Universität von Bari.

Michael Widmann über den Führungswechsel

Michael Widmann, Global CEO der PKF Hospitality Group sagte: „Wir danken Giorgio für seine hochprofessionelle Tätigkeit und seinen Einsatz in den vergangenen Jahren sehr und wünschen ihm für seine berufliche Zukunft alles Gute!“

„Mit Luca haben wir für Italien einen ausgewiesenen Experten der dortigen Hospitality Branche bei uns an Bord. Zudem wird er uns bei unseren europaweiten Mandaten unterstützten. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm“, ergänzte Christian Walter, Global CEO der PKF Hospitality Group.

Neue Niederlassung in Rom geplant

Cerretani sagte: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Neben dem Standort in Mailand planen wir eine Niederlassung in Rom zu eröffnen.“

Unter dem Dach der PKF Hospitality Group befinden sich folgende Bereiche:

  • PKF Hotelexperts – hotel consulting
  • PKF Livingexperts – serviced living consulting
  • PKF Tourismexperts – tourism consulting
  • PKF Leisureexperts – leisure consulting
  • PKF Hospitality research – data analytics for hotel, living, tourism & leisure
  • PKF Hospitality technology – digitalisation & innovation for hotel, living, tourism & leisure
  • Future of Hospitality Institute – think tank
  • 196+ events – events & networking for hotel, living, tourism & leisure

(PKF Hospitality Group/THWA)

Weitere Themen