Personalie

Niels Möller wird Gastgeber und Chef de Cuisine

Niels Möller übernimmt die Gastgeberrolle sowie die Position des „Chef de Cuisine“ im Gesundheitsresort Schwarzwald Luisenhöhe.

Freitag, 10.09.2021, 10:04 Uhr, Autor: Martina Kalus
Nils Möller

Niels Möller wird Gastgeber und Chef de Cuisine der Luisenhöhe in Freiburg-Horben. (Foto: © Gesundheitsresort Freiburg)

Am traditionsreichen Standort der Luisenhöhe in Horben bei Freiburg i. Br., entsteht das Neubauprojekt Gesundheitsresort Schwarzwald Luisenhöhe. Ein modernes Resort Hotel, welches mit 61 Zimmern und 22 Suiten seinen Gästen auf einem Hochplateau am Westhang des Schauinsland-Massivs in 600 Metern Höhe Lebensräume zum Wohlfühlen bieten wird. Niels Möller wird hier die Gastgeberrolle sowie die Position des „Chef de Cuisine“ einnehmen.

Werdegang

Nach seinem Abitur 2011 bestand Niels Möller 2014 seine Ausbildung zum Koch mit Zusatzqualifikation in Küchen- und Servicemanagement im Wald- und Schlosshotel Friedrichsruhe*. Kurz danach zog es ihn für zwei Jahre auf Sylt, wo er im 5-Sterne-Luxushotel, „Söl’ring Hof** in Rantum“, als Commis de Cuisine und Demi-Chef de Partie erstmals den aus Schramberg stammenden, mit zwei Michelinsternen ausgezeichneten, Johannes King traf. Seine nächste Station führte Möller bis Sommer 2019 in die Niederlande in das Drei-Sterne-Restaurant „De Librije*** in Zwolle“, wo er sich als Chef de Partie und Souschef weiterentwickelte. Im Juli 2020 bestand er an der Hotelfachschule in Heidelberg seine Ausbildung zum Küchenmeister sowie zum staatlich geprüften Gastronom und Ausbilder.

2020 kam er für seinen ersten Job als Küchenchef in „Merkles Restaurant* nach Endingen am Kaiserstuhl“. Vor allem die trinationale Lage, mit ihren nahezu unerschöpflichen Möglichkeiten, treiben seinen kulinarischen Schöpfungsgeist an. So kam es auch dazu, dass er sich am internationalen Wettbewerb „Koch des Jahres“ anmeldete und dieses Jahr am 10. und 11. Oktober in Köln im Finale antreten wird.

Unabhängig davon wurden die Geschäftsführer Joachim Buhr und Rüdiger Wörnle (BCW Hotels & Resorts GmbH) über den gemeinsamen Kontakt zu Johannes King auf Sylt, auf Niels Möller aufmerksam und kamen auf ihn zu mit einem Angebot. Nämlich die Gastgeberrolle sowie die Position des „Chef de Cuisine“ – der sich im Neubau befindenden Luisenhöhe, dem Gesundheitsresorts Schwarzwald – unter dem Motto „Modern Health & Nature Luxury“ zu gestalten und auszufüllen.

(Gesundheitsresort Freiburg/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen