Personalie

Neuer Hoteldirektor im Victor’s Residenz-Hotel Berlin-Tegel

Benjamin Gröschner, der bereits als Operations Manager bei den Victor’s Residenz-Hotels tätig war, ist ab sofort als Hoteldirektor für das Victor’s Residenz-Hotel Berlin-Tegel verantwortlich.

Montag, 26.07.2021, 12:02 Uhr, Autor: Martina Kalus
Benjamin Gröschner ist neuer Hoteldirektor im Victor's Residenz-Hotel Berlin-Tegel.

Benjamin Gröschner ist neuer Hoteldirektor im Victor’s Residenz-Hotel Berlin-Tegel. (Foto: © Victor’s Residenz-Hotels)

Benjamin Gröschner steigt vom Operations Manager zum Hoteldirektor auf. Zu den beruflichen Stationen des 33-Jährigen zählen unter anderem der Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt. In dem Hotel mit Brauhaus hatte er die Funktion des Bankettkoordinators inne. Ab 2014 war er als Front Office Agent für AIDA Cruises tätig, bevor er im Jahr 2015 zur H‘ Hotelbetriebsgesellschaft Berlin mbH / H‘ Otello K’80 wechselte, wo er die Geschicke in der Position des Direktionsassistenten und später als Operations Manager verantwortete.

Seit dem Jahr 2018 ist er für die Victor’s Residenz-Hotels ebenso als Operations Manager tätig und steigt ab sofort zum Hoteldirektor des Drei-Sterne-Superior-Hotels in Berlin-Tegel auf. „Ich freue mich sehr auf diese neue verantwortungsvolle Aufgabe. Mein Ziel ist es, die Stärken des Hauses im Bereich Business und im touristischen Segment weiter herauszuarbeiten“, so Gröschner.

(Victor’s Residenz-Hotels/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen