Management

Neuer General Manager für Lindner Hotel Group Marke

Porträtaufnahme von Marco Azevedo
„Das Me and All Hotel Oberkassel ist ein ganz außergewöhnliches Haus: ein Anlaufpunkt für Kreative, Junge und Junggebliebene, digitale Nomaden ebenso wie für die Menschen vor Ort. Ich bin sicher, dass ich mich hier, vor allem dank des großartigen Teams, sehr schnell sehr wohl fühlen werde“, sagt Marco Azevedo. (Foto: © Marco Azevedo)
Marco Azevedo heißt die neue Führungskraft des Düsseldorfer Unternehmens. Er darf nun für Me an All Hotels sein Können unter Beweis stellen. Das dürfte dem Kosmopoliten allerdings nicht schwerfallen. 
Dienstag, 21.05.2024, 15:56 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Für seinen Standort im linksrheinischen Stadtteil Oberkassel holt das Unternehmen Marco Azevedo in sein Team. Dieser verfügt über reichlich internationale Erfahrung und Expertise im Luxussegment. 

Vor seinem Wechsel zur Lindner Hotel Group führte Marco Azevedo als General Manager das Cosmo Hotel Berlin Mitte. Nun hat ihn die Lindner Hotel Group in den Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel geholt.

„Diesen Standort zeichnet aus, dass er voller Kunst, Szene, Energie und Leben steckt – genau wie unser Me and All Hotel Oberkassel. Marco Azevedo passt als Kosmopolit genau hierhin“, sagt Stefanie Brandes, COO der Lindner Hotel Group. 

Azevedo hat viel von der Welt gesehen

Afrika, Mittlerer Osten, Europas Metropolen – in seiner beruflichen Laufbahn ist Marco Azevedo weit gereist: Er war u. a. tätig im Melià Tortuga Beach Resort & Spa in Sal auf den Kapverdischen Inseln, im Grosvenor House West Marina Beach in Dubai und im Blau Porto Petro Beach Resort & Spa auf Mallorca. 

Er arbeitete hierzulande für führende Hotels wie das Steigenberger Hotel in Hamburg und den Bayerischen Hof in München. Zudem sammelte er im DACH-Raum Erfahrung im InterContinental in Wien sowie im Grand Hotel National in Luzern.

Hotelier der neuen Generation

Bardia Torabi ist als Area Vice President zuständig für die Häuser der Marke Me and All Hotel. Er zeigt sich begeistert: „Marco war unser Wunschkandidat, da er mit seiner Expertise sowie seinen Erfahrungen in der internationalen Hotellerie genau das verkörpert, was wir gesucht haben. Er ist ein Hotelier der ‚neuen Generation‘ und setzt dabei auf traditionelle Werte im besten Sinne wie Serviceorientierung und die Förderung von Talenten.“ 

Das  Me and All Hotel Oberkassel ist eines von derzeit sechs Häusern der jungen Boutiquehotel-Marke der Lindner Hotel Group. Sie sind Treffpunkte für globale Traveller ebenso wie für die Menschen vor Ort.

Sie sollen mit ihrem urbanen Flair und der nachhaltigen Ausrichtung vor allem City- und Business-Traveller sowie Urban Locals ansprechen. Me and All Hotel sind aktuell in zentralen Lagen der Städte Düsseldorf, Mainz, Hannover, Kiel und Ulm zu finden.  

Möchten Sie gern Teil des Teams im Me an All Hotel werden? Dann gehen sie auf unsere HOGAPAGE Jobbörse. Hier finden Sie passende Stellenanzeigen.

(Lindner Hotels/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Andrea Kunz
Personalie
Personalie

Lindner Hotels: General-Manager-Wechsel

Von der Schweiz in den Westerwald: Andrea Kunz wechselt innerhalb der Lindner Gruppe vom „Grand Hotel Beau Rivage“ in das „Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee“. Wer wird ihr Nachfolger?
Norbert Speth ist neuer General Manager
Personalie
Personalie

Neuer General Manager für das Flemings Selection Hotel

Norbert Speth hat die Führungsposition in Frankfurt-City im März übernommen. Er bringt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Hospitality mit in seine neue Rolle an der Spitze. Der gebürtige Südafrikaner freut sich neben der Leitung des Hotels auch für das hauseigene Restaurant verantwortlich zu sein.
Ned Capeleris, General Manager, The Ritz-Carlton, Vienna
Personalie
Personalie

The Ritz-Carlton Vienna verkündet neuen General Manager

Eine internationale Größe der Luxushotellerie kommt nach Wien. Der gebürtige Australier Ned Capeleris wird die Führungsposition in der österreichischen Hauptstadt übernehmen. Der Marke ist er seit vielen Jahren tief verbunden.  
Portraitaufnahme von Mahmoud Karim
Personalie
Personalie

Living Hotel Kanzler in Bonn unter neuer Führung

Der gebürtige Ägypter Mahmoud Karim hat das Steuer in Bonn übernommen. Die Stadt und das Hotel sind ihm bereits sehr vertraut. Er übernimmt den Posten vom bisherigen Direktor, Magnus Schwartze. 
Das Falkensteiner Hotel Kronplatz (Foto: © Falkensteiner Hotels & Residences)
Personalie
Personalie

Neuer General Manager im Falkensteiner Hotel Kronplatz

Das Haus in Südtirol durfte Mitte März Mark van Leeuwen als neue Führungskraft willkommen heißen. Der Niederländer verfügt über jahrelange Erfahrung in leitenden Positionen. Nicht zuletzt als Inhaber eines eigenen Hotels.