Personalie

Neuer F&B Manager im Tschuggen Grand Hotel Arosa

Seit Dezember 2010 zählt Robert Jakob Guse schon zum Team des Schweizer Tschuggen Grand Hotels in Arosa. Jetzt wurde er zum F&B Manager befördert.

Montag, 27.09.2021, 13:18 Uhr, Autor: Martina Kalus
Robert Guse

Robert Jakob Guse möchte seine Werte und Erfahrungen seinem gut 45-köpfigen Team weitergeben. (Foto: © Tschuggen Hotel Group)

Robert Jakob Guse zählt schon seit Dezember 2010 zum Team des Tschuggen Grand Hotels in Arosa. Begonnen hat er seine Laufbahn als Chef de Rang, danach folgten Stationen als Chef de
Service und F&B Operations Manager, bevor er im September 2021 zum F&B Manager im 5-Sterne-Hotel befördert wurde. Direktor Stefan Noll lobt den sympathisch ambitionierten Deutschen: „Herr Guse hat während seiner gesamten Zeit im Tschuggen Grand Hotel eine kontinuierlich sehr gute Leistung gezeigt und er ist für unsere Gäste ein fester und geschätzter Bestandteil geworden.“

Spielerisch und unaufdringlich nimmt Robert Guse seine Aufgabe wahr und ist so für viele Gäste der Inbegriff des perfekten Gastgebers. Seine Werte und Erfahrungen möchte er seinem gut 45-köpfigen Team weitergeben und jungen Talenten die Chance geben, sich zu entwickeln. Robert Guse fühlt sich sehr wohl im Tschuggen Grand Hotel. Dies liegt vor allem darin begründet, dass er sich persönlich mit den Unternehmenswerten identifizieren kann: „Die Gäste sollen sich zu Hause fühlen und wertvolle Zeit bei uns verbringen,“ so Robert Guse.

(Tschuggen Hotel Group/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen