Personalie

Neuer General Manager für das Arcotel Camino in Stuttgart

Alexandra Meierhans
Alexandra Meierhans ist neuer General Manager für das Arcotel Camino in Stuttgart. (Foto: © ARCOTEL Hotels)
Alexandra Meierhans hat die Position des General Managers für das Arcotel Camino in Stuttgart übernommen. Seit 2006 ist sie in der Stuttgarter Hotellerie eine feste Größe. Zuletzt leitete sie elf Jahre lang das Holiday Inn im Stuttgarter Norden.
Mittwoch, 01.03.2023, 12:14 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Die ausgezeichnete Lage macht das Stadthotel Arcotel Camino zu einem exzellenten Standort sowohl für Geschäftsreisende als auch für Besucher der Schwabenmetropole“, sagt Alexandra Meierhans. „Mit viel Herz und Team-Spirit möchte ich dieses außergewöhnliche Haus als Eventhotel für Tagungen und niveauvolle Feiern sowie als kommunikativen Treffpunkt in der City etablieren.“

Seit dem 1. Januar 2023 führt die engagierte Hotelmanagerin die Geschäfte des Arcotel Camino, das sich in zentraler Stuttgarter Innenstadtlage befindet.

„Alexandra Meierhans verfügt nicht nur über exzellente Kenntnisse der Stuttgarter Hotelszene, sie verkörpert perfekt die ‚Gastgeber aus Leidenschaft‘-Philosophie unserer familiengeführten Arcotel Hotels. Als erfahrene und engagierte Hotelmanagerin stellt sie eine große Bereicherung für die Gruppe dar und wird das Arcotel Camino pünktlich zum 15. Geburtstag in eine erfolgreiche Zukunft führen“, sagt Gabriele Maessen, Chief Operations Officer.

Über Alexandra Meierhans

Die gebürtige Herforderin begann ihre Laufbahn in der Hotellerie nach dem Studium in Lübeck mit Abschluss zur Betriebswirtin BA mit Schwerpunkt Tourismus im Steigenberger Maxx Ressort auf Rügen. Die erfolgreiche Tennis-Leistungssportlerin verantwortete dort den gesamten Sportbereich.

Nach verschiedenen leitenden Positionen im Sales & Marketing bei führenden Hotelgruppen wechselte sie zum Holiday Inn in Stuttgart und übernahm dort schließlich die Verantwortung als General Manager. Außerdem brachte sie ihre Erfahrung als Chairman des Sales & Marketing Komitee für IHG D-A-CH ein. An der Cornell University
School of Hotel Administration in Ithaca/USA schloss sie das internationale General Manager Programm mit Zertifikat ab.

(Arcotel Hotels/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Carl Artmann
Personalie
Personalie

Arcotel Hotels mit neuem Area Manager Hamburg

Carl Artmann hat die Position des Area Managers Hamburg für die österreichische Arcotel Gruppe übernommen. Er ist der Hamburger Hotellerie seit vielen Jahren verbunden.
Steffen Hilscher
Personalie
Personalie

Neuer Hoteldirektor für das Achat Hotel Wetzlar

Das Achat Hotel Wetzlar steht unter neuer Leitung: Steffen Hilscher kann auf eine beeindruckende Karriere in renommierten Hotels zurückblicken und bringt umfassende Kenntnisse im F&B, Logistik, Personalwesen und Qualitätsmanagement mit. Als neuer Hoteldirektor wird er fortan das Achat Hotel Wetzlar leiten. 
Feier zum 15. Geburtstag des Arcotel John F
Jubiläum
Jubiläum

Arcotel John F feiert 15. Geburtstag

Happy Birthday! Das Arcotel John F am Auswärtigen Amt gibt es jetzt seit 15 Jahren. Gefeiert wurde dieses Jubiläum nicht nur mit Lieblingscocktails der Kennedys und amerikanischem Fingerfood.
Kirsten Herrmann und Bodo Lööck
Personalie
Personalie

Neuer Küchenchef im Hotel Hafen Flensburg entwickelt mit Hotelkapitänin nordisches Food-Konzept

Wiedervereint nach 30 Jahren: Kirsten Herrmann, Hoteldirektorin des Hotel Hafen Flensburg, hat Bodo Lööck als Küchenchef eingestellt. Gemeinsam haben sie ein nordisches Food-Konzept für das hoteleigene Restaurant Columbus entwickelt.
Anne Damberg
Personalie
Personalie

Adina Hotel Dusseldorf hat einen neuen General Manager

Zum 1. November 2023 beginnt Anne Damberg ihre neue Position als General Manager des Adina Hotel Dusseldorf. Sie folgt auf Julian Gaus, der Adina Ende Oktober 2023 verlassen hat.   
Philipp Estermann
Personalie
Personalie

Valsana Hotel Arosa steht ab Februar 2024 unter neuer Führung

Philipp Estermann übernimmt die Führung des Valsana Hotel in Arosa und wird Teil der Geschäftsleitung der Tschuggen Collection. Ab dem 1. Februar 2024 ist der gebürtige Innerschweizer neuer Hoteldirektor eines der nachhaltigsten Hotels der Schweiz.
Bernhard Trenner
Personalie
Personalie

Neuer Direktor im Best Western Hotel Tulln

Seit September führt Bernhard Trenner als Direktor das Best Western Hotel Tulln in Österreich. Der Österreicher wechselt aus Wien vom Hotel Jaz in the City Vienna in das 78-Zimmer-Hotel an der Donau.