Personalie

Neue Vorständin bei apetito

Melanie Thomann-Bopp
Melanie Thomann-Bopp wird neue Vorständin im apetito AG Konzern. (Foto: © privat)
Melanie Thomann-Bopp tritt ab Januar 2024 dem Vorstand des apetito AG Konzerns bei. Sie bringt ihre langjährige Erfahrung aus verschiedenen leitenden Positionen in das Unternehmen mit ein.
Dienstag, 07.11.2023, 15:50 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

Melanie Thomann-Bopp (45) wird mit Wirkung zum 15. Januar 2024 neues Mitglied im Konzernvorstand der apetito AG. Sie folgt damit auf Jörg Baumgart, der das Unternehmen Ende Oktober verlassen hatte.

Über Melanie Thomann-Bopp

Melanie Thomann-Bopp verfügt über langjährige Erfahrung als kaufmännische Geschäftsführerin und hat in den letzten 20 Jahren unterschiedliche Führungspositionen in verschiedenen internationalen Konsum- und Lifestyle-Branchen bekleidet.

So wechselte sie nach 14 Jahren in der Douglas Gruppe zur Sonova Holding. Dort war sie als CFO/COO für die deutsche Gesellschaft mit der Marke Geers zuständig.

Zuletzt war Melanie Thomann-Bopp Geschäftsführerin bei Nolte Küchen mit Sitz im nordrhein-westfälischen Löhne.

PS: Interesse an einem Job bei apetito catering? In unserer HOGAPAGE-Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote.

(apetito/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Jörg T. Böckeler, Gerhard Bosse und Steffen Ritschel
Personalie
Personalie

Neues Führungsduo für das Grand Tirolia

Seit Dezember 2022 betreibt die Dorint Hotelgruppe das modernisierte Haus in Kitzbühel inklusive Golfanlage Eichenheim. Jetzt hat Dorint-CEO Jörg T. Böckeler seine beiden neuen Führungskräfte offiziell vorgestellt.
Petra Emmerlich
Personalie
Personalie

Scandic Hotels verstärkt Führungsebene

Neues Gesicht in der Führungsriege: Petra Emmerlich ist seit dem 1. Mai Commercial Director Europe bei den Scandic Hotels. Sie bringt über zwei Jahrzehnte an Erfahrung in leitenden Positionen in Management und Geschäftsentwicklung mit.
Michael Demmerle
Personalie
Personalie

Michael Demmerle leitet zwei Hotels am Fleesensee

Zwei Hotels unter der Führung eines Dachs: Michael Demmerle ist seit 2023 Hoteldirektor des Seehotels Schloss Klink. Seit kurzem ist er auch Gastgeber und Cluster Hotel Manager für das Seehotel Fleesensee. 
Michael Holzmann
Personalie
Personalie

Michael Holzmann übernimmt neu geschaffene Position bei H-Hotels

Die H-Hotels haben eine neue Position geschaffen: Michael Holzmann ist ab sofort Vice President Maintenance & Engineering. Als solcher übernimmt er u. a. die strategische Ausrichtung des Facility-Managements.
Lisa Brückler
Personalie
Personalie

Platzl Hotels München mit neuer Marketing Managerin

Lisa Brückler ist die neue Marketing Managerin der Platzl Hotels München. Als solche soll sie die Sales- und Marketingabteilung der Platzl Hotels München dabei unterstützen, die Marke Platzl Hotels zu stärken und durch ein erfrischtes Corporate Design nach außen zu präsentieren.
Jens Wiemer
Personalie
Personalie

Neuer Direktor im Best Western Hotel Singen

Das Best Western Hotel Lamm in Singen am Bodensee steht unter neuer Leitung: Jens Wiemer ist seit Mai 2024 Direktor im Haus, das seit Anfang des Jahres von der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft gepachtet und betrieben wird.  
Olaf P. Beck
Personalie
Personalie

Lindner Hotel Group verpflichtet neuen Vice President People & Culture

Der Lindner Hotel Group ist es gelungen, den 57-jährigen Olaf P. Beck von der Elbe an den Rhein zu holen. Als neuer Vice President People & Culture soll er eine Schlüsselposition in der strategischen Weiterentwicklung der Unternehmenskultur und der Arbeitgebermarke des Unternehmens einnehmen. 
Signor Fausto Grande
Abschied
Abschied

45 Jahre treuer Dienst im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München

Einmal hat er sogar Altkanzler Helmut Kohl die Show gestohlen – als Hoteldiener hat Signor Fausto Grande im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München viel erlebt. 45 Jahre war er dem Traditionshaus treu. Nun verabschiedet er sich in den Ruhestand.