Personalie

Neue Nachhaltigkeitsmanagerin bei J.J. Darboven

Juliane Schröder
Ab sofort übernimmt Juliane Schröder (35) die Leitung Sustainability bei J.J. Darboven. (Foto: © J.J. Darboven)
Juliane Schröder übernimmt ab sofort die Leitung Sustainability bei J.J. Darboven. Damit baut der Heißgetränke-Experte seinen Bereich Nachhaltigkeit weiter aus.
Donnerstag, 25.01.2024, 10:29 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„J.J. Darboven hat eine starke Tradition und einen ausgezeichneten Ruf in der Branche. Für mich geht es mit dieser Herausforderung zurück zu meinen Kaffee-Wurzeln. Daher freue ich mich umso mehr, dass ich nun Teil des Teams bin und den Bereich Nachhaltigkeit zukünftig leiten und weiter ausbauen werde", sagt Juliane Schröder. 

Sie ergänzt: "Ich bin davon überzeugt, dass wir mit unserer Arbeit einen Beitrag dazu leisten, Kaffee, Tee und Kakao auch noch in Zukunft guten Gewissens genießen zu können.“

Mit ihrer mehrjährigen Erfahrung im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement und ihrer Kaffee-Expertise soll Schröder bei J.J. Darboven innovative Nachhaltigkeitsstrategien entwickeln. Darüber hinaus soll sie nicht nur dabei unterstützen, die Geschäftsziele des Hamburger Heißgetränke-Experten zu erreichen, sondern auch das ressourcenbewusste Engagement des Unternehmens zu stärken und weiter auszubauen. 

Über Juliane Schröder

Als Auszubildende bei der Neumann Kaffee Gruppe mit Stationen bei Bernhard Rothfos und InterAmerican Coffee baute sich Juliane Schröder wertvolles Fachwissen im Bereich Kaffee auf. Nach einem abgeschlossenen Studium in technischer Betriebswirtschaftslehre startete die damals 26-Jährige als Consultant bei Systain Consulting, einer Managementberatung mit dem Fokus auf Nachhaltigkeitsthemen.

Anfang 2017 wechselte sie in den Bereich Nachhaltigkeit zu der Edeka Zentrale & Stiftung Co.KG, in dem sie zuletzt als Projektleiterin für kritische Rohstoffe und entwaldungs- und umwandlungsfreie Lieferketten verantwortlich war. 

Fairtrade-Pionier J.J. Darboven

Für den Fairtrade-Pionier J.J. Darboven hat Nachhaltigkeit und die Wertschätzung der Naturprodukte Kaffee, Tee und Kakao seit jeher einen hohen Stellenwert. Mit der Verpflichtung der Nachhaltigkeits-Expertin Juliane Schröder als Leiterin Sustainability bindet J.J. Darboven dieses Thema sowohl inhaltlich als auch organisatorisch noch stärker in das Unternehmen ein.

Als erster Röster brachte J.J. Darboven bereits 1993 Fairtrade-zertifizierten Kaffee auf den deutschen Markt, mit dem Ziel, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kaffeebauern in den Anbauländern zu verbessern – u. a. durch stabile Mindestpreise, Prämien für eine nachhaltige Wirtschaftsweise und die Pflege langfristiger Handelsbeziehungen. 

(J.J. Darboven/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Executive Chef Patrick Weber und F&B Director Sebastian Reher
Personalie
Personalie

Führungsteam für den Hamburger Bunker wächst

Die baulichen Arbeiten auf dem Hamburger Bunker schreiten voran. Gleichzeitig wächst das Team rund um General Manager Till Raymond Westheuser. Für die Gastronomie konnte nun ein schlagkräftiges Doppel gewonnen werden. 
Xavier Destribats und Timur Sentuerk
Personalie
Personalie

COO-Wechsel bei den Kempinski Hotels

Die Kempinski Hotels stärken ihre regionale Präsenz durch einen Wechsel in der Position des Chief Operating Officers. Diese Neupositionierung soll dazu beitragen, das Wachstum der Marke voranzutreiben und die strategischen Expansionspläne in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika voranzutreiben.
Stefanie Kristensen
Personalie
Personalie

Neue Leitung im Le Méridien München

Ab Februar 2024 übernimmt Stefanie Kristensen die Position der General Managerin im Le Méridien München. Mit mehr als 15 Jahren Marriott-Erfahrung bringt sie eine beeindruckende Erfolgsgeschichte mit umfassenden Kenntnissen im Bereich Revenue- und Hotelmanagement mit zur MHP Hotel AG.
Executive Chef Günther Grahammer
Personalie
Personalie

Das Hotel Goldener Hirsch hat einen neuen Executive Chef

Im Hotel Goldener Hirsch steht das Jahr 2024 kulinarisch unter einem guten Stern. Für frische gastronomische Einflüsse im geschichtsträchtigen Fünf-Sterne-Superior-Hotel sorgt dabei ab sofort Günther Grahammer als neuer Executive Chef.
Philipp Huterer
Personalie
Personalie

Neuer Geschäftsführer bei mrp hotels Österreich

Das Hotelberatungsunternehmen mrp hotels hat Philipp Huterer zum Geschäftsführer des österreichischen Standorts ernannt. Philipp Huterer hat bereits seit 2022 eine Schlüsselrolle im Unternehmen als Director of Asset Management inne und bringt eine Fülle an Fachwissen und Erfahrung in seine neue Position ein.
Philipp Knauthe
Personalie
Personalie

Amano Group hat einen neuen Director of Marketing & PR

Die Amano Group hat Philipp Knauthe zum neuen Director of Marketing & PR ernannt. Seit Januar 2024 übernimmt er eine Schlüsselrolle in der Weiterentwicklung und Expansion der Berliner Hotelgruppe.
Erik Zimmermann
Personalie
Personalie

BWH Hotels Central Europe verstärkt Präsenz in der Schweiz mit neuem Area Director

Schweiz im Fokus: Die BWH Hotels Central Europe hat mit Erik Zimmermann als neuen Area Director Switzerland BWH Hotels das Schweizer Hotel Development sowie die Betreuung und den Support für die in der Schweiz angeschlossenen individuellen Hotels ausgebaut.
Thomas Pecoraro
Personalie
Personalie

„Das Team steht an erster Stelle“: Neuer Head of Sales DACH bei a&o Hostels

Seit 100 Tagen ist Thomas Pecoraro der neue Head of Sales DACH bei a&o Hostels. Mit fast 20 Jahren Erfahrung setzt der gelernte Hotelfachmann auf Teamarbeit und klare Kommunikation.