Neu besetzt

Neue Führungskräfte im Kurhotel Bad Staffelstein

Im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme besetzt Nadine Michel nun die neugeschaffene Stelle der Marketingleiterin, Alexander Hartung verantwortet als Küchenchef die drei Restaurants des Hauses.

Montag, 18.07.2022, 06:40 Uhr, Autor: Karoline Giokas
Nadine Michel und Alexander Hartung

Neue Führungskräfte im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme: Nadine Michel besetzt die neugeschaffene Position der Marketingleiterin, der frühere Sous Chef Alexander Hartung rückt auf zum Küchenchef. (Foto: © Best Western Hotel Bad Staffelstein)

Das Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme setzt auf erfahrene Mitarbeitende, die das Vier-Sterne-Hotel bereits bestens kennen.

Nadine Michel, die früher als Hotelfachfrau im Kurhotel tätig war, ist an die Obermaintherme zurückgekehrt und hat die neugeschaffene Position der Marketingleiterin übernommen. Michel ist gelernte Hotelfachfrau und Marketingkommunikationskauffrau und absolvierte zusätzlich ein Studium im Tourismusmanagement. Die 31-Jährige war bereits von 2016 bis 2018 an der Rezeption des Best Western Plus Kurhotel an der Obermaitherme tätig und übernahm in dieser Rolle ebenfalls Tätigkeiten im Marketing.

Als Marketingleiterin in der ThermeNatur Bad Rodach sowie im Elbe Resort Wittenberge und der Wittenberger Bäder GmbH sammelte die gebürtige Fränkin weitere Erfahrung in allen Bereichen des Marketings. Mehrmonatige Auslandsaufenthalte in Australien, Neuseeland und den USA gehören ebenfalls zum Werdegang der reisebegeisterten Marketing-Expertin.

Kulinarischer Aufstieg

Der bisherige Sous Chef Alexander Hartung wurde befördert und ist nun als Küchenchef für die drei hoteleigenen Restaurants verantwortlich. Hartung gehört bereits seit 2015 zur festen Küchenmannschaft des Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme und war zuletzt als Sous Chef tätig.

Der gebürtige Lichtenfelser sammelte Erfahrung in Hotellerie, Gastronomie und Catering. Stationen machte der 42-Jährige unter anderem in Kanada, auf Helgoland, in Berchtesgaden und in seiner fränkischen Heimat, ehe er ins Kurhotel kam.

(Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme/KG)

Weitere Themen