Event

HSMA & Partner vermitteln Praxiswissen für Hoteliers

HSMA & Partner präsentierten internationales Revenue Management Event in Luzern
Ein Referent vermittelt aktuelles Praxiswissen an seine Zuhörer auf dem Global Revenue Forum in Luzern. (Foto: ©SHL Schweizerische Hotelfachschule Luzern)
Die HSMA hat sich zur Aufgabe gemacht, mittels Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten ihrer Mitglieder in den verschiedensten Bereichen zu stärken. So geschehen nun auch auf dem Revenue Management Event in Luzern.
Montag, 05.02.2024, 11:21 Uhr, Autor: Christine Hintersdorf

Die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland, kurz HSMA, ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.

Ziel des Verbandes ist es, die beruflichen Interessen der über 1.400 Mitglieder zu fördern. In diesem Sinne fand am 30. Januar 2024 ein internationales Revenue Management Event in Luzern statt. 

Gemeinsam organisiertes Event

Gemeinsam mit der Hotel & Gastro Union aus der Schweiz sowie der Swiss Hospitality Collection, der SHS Academy und dem Exklusivpartner RoompriceGenie wurde das Fachevent zum zweiten Mal an der SHL, der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern, durchgeführt. 

Die SHL fungierte ebenfalls als Partner des Global Revenue Forum für die Schweiz. Die Organisatoren konnten in diesem Jahr die Teilnehmerzahlen sogar verdoppeln.

Breite Themenvielfalt

Inhaltlich reichten die Themen von der Inspiration der Mitarbeiter durch Resilienz, der Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Rahmen der Preisgestaltung bis zum Revenue Management im „Food & Beverage“-Bereich. 

Wilhelm K. Weber, Chief Strategy and Digital Officer der Grand Metropolitan Hotels, Fachvorstand Distribution & Revenue Management der HSMA Deutschland und Mitorganisator des Events, freute sich über das wachsende Interesse seitens der Hoteliers: „Gerade in der Privathotellerie steigt zunehmend das Bewusstsein, dass Revenue Management eine fundamental wichtige Rolle im Vertrieb spielt – eben auch in Kombination mit KI. Der zunehmende Einzug der KI verändert nicht nur Arbeitsprozesse, sondern die Gesellschaft als Ganzes.“

Von den Experten lernen

Weber führt weiter aus: „Während auf der einen Seite auch von teils untalentierten Menschen Großartiges erreicht werden kann, besteht auf der anderen Seite die Gefahr des Verlustes von Kreativität und Innovation. Somit stellt sich die Frage, wie die Hotellerie davon lernen kann und wie wir mit der Herausforderung KI umgehen. Hierzu konnten wir einige Antworten liefern sowie Lösungsansätze aus der Praxis aufzeigen.“  

Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland und Mitorganisatorin des Global Revenue Forum Luzern, fügt hinzu: „Die Vielfalt der Perspektiven und die Möglichkeit, von internationalen Experten zu lernen, machen dieses Forum zu einer einmaligen Gelegenheit für Interessierte aus der Hotellerie. Darüber hinaus bietet das internationale Revenue Management Event in der Schweiz stets die Chance, Wissen zu vertiefen und sich mit den neuesten Trends in der Branche vertraut zu machen.“

Revenue Management aus verschiedenen Perspektiven

Auch in diesem Jahr gaben wieder hochkarätige Experten und Branchenführer den Teilnehmern innovative Einblicke in die Welt des Revenue Managements. 

Zu den Themen der angebotenen Vorträge gehörten unter anderem

  • „Gastronomie umgestaltet: Umsatzsteigerung durch modernes F&B Revenue Management“, von Fabian Bartnick, Co-Founder and Chief Product Officer bei PerfectCheck
  • „Rundumschlag der Individualisierung“ von Josef Jans, Director of Innovation and Project Management & Dozent an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern
  • Keynote aus London „Roadmap to Resilience“ von Greg Land, Global Head Accommodation Losging, Casino & Cruise bei Amazon Web Services.

Ratschläge für die Praxis

Das Event zielt darauf ab, wertvolle Inputs für den Hotelalltag zu vermitteln und aktuelle Trends sowie bewährte Strategien zu beleuchten. Die Veranstaltung in Luzern wurde durch einen Live-Stream der Top Keynotes aus den anderen internationalen Locations in London, Stockholm und Mailand ergänzt. Dadurch hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, von den Erkenntnissen und Erfahrungen europäischer Kollegen zu profitieren. 

Die SHL als Veranstaltungslocation bot darüber hinaus eine Plattform und entsprechende Netzwerkpausen, um die Diskussionen untereinander weiter zu vertiefen sowie einen lokalen Bezug herzustellen.

(HSMA/CHHI)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Wilhelm K. Weber
Veranstaltung
Veranstaltung

HSMA und Partner starten innovatives Fachevent für die Hotellerie

„Das Zeitalter der digitalen Herrschaft“ – so lautet der Titel des internationalen Revenue-Management-Events, das die HSMA gemeinsam mit verschiedenen Partnern organisiert. Im Fokus steht dabei die Automatisierung im Revenue Management.
#YoungRockstars 2023
Thementag
Thementag

„About Hospitality“ lockte über 200 junge Talente an

Bereits zum zweiten Mal organisierte die HSMA Deutschland den Thementag „About Hospitality“ – ein interaktives Event mit live gestreamten Vorträgen und spannenden Diskussionsformaten rund um die Berufe in der Hotellerie. Mehr als 200 junge Talente kamen dafür nach Berlin, Hamburg und München.
#YoungRockstars 2023
Veranstaltung
Veranstaltung

About Hospitality geht in die zweite Runde

Initiiert von Menschen aus der Hotellerie dreht sich bei dem bundesweit organisierten Thementag „About Hospitality“ alles um die Hotellerie sowie ihre spannenden, vielseitigen Jobs und Karrieremöglichkeiten. Der Branchenverband HSMA Deutschland will nun an den Erfolg aus dem vergangenen Jahr anknüpfen und weiterhin dafür sorgen, dass auch junge Menschen ein Netzwerk aufbauen können. 
In diesem Jahr findet das HSMA Hotelcamp vom 2. bis zum 4. November 2023 im Schloss Hohenkammer statt.
Event
Event

15 Jahre HSMA Hotelcamp: Auch in diesem Jahr die Plattform für einen offenen Austausch in der Hotellerie

In den vergangenen 15 Jahren hat sich das HSMA Hotelcamp als bedeutendes Branchenevent etabliert, das sowohl für erfahrene Hoteliers als auch für Nachwuchstalente eine zentrale Anlaufstelle bietet. In diesem Jahr findet es vom 2. bis zum 4. November 2023 im Schloss Hohenkammer statt.
Preisträger der HSMA Social Media Awards und des Green-Sleeping-Awards powered by Swissfeel.
Auszeichnung
Auszeichnung

HSMA Deutschland vergibt HSMA Social Media Awards 2023

Das Warten hat ein Ende. Der HSMA Deutschland e. V. präsentiert die diesjährigen Award-Gewinner der HSMA Social Media Awards sowie des Green-Sleeping-Awards. Wer konnte überzeugen?
#HSMAday
Veranstaltung
Veranstaltung

#HSMAday 2023: Branchenexperten und Vordenker teilen ihr Wissen

Praxisnah, neutral und aktuell: Vom 6. bis zum 7. September 2023 findet der #HSMAday im Scandic Hafenpark in Frankfurt am Main statt. Schwerpunkt bilden dieses Mal KI, Distribution, Marketing und Recht. 
Erstes upnxt Hospitality Festival
Veranstaltung
Veranstaltung

Erstes Hospitality Festival „upnxt“ gab Einblicke in zukunftsrelevante Themen der Hotellerie und Gastronomie

Inspiration und Wissen teilen, sich austauschen und vernetzen und die Hospitality Branche gemeinsam würdigen und feiern – so die Idee des ersten upnxt Hospitality Festivals. Am 21. und 22. Juni 2023 feierte das Event Premiere im Science Congress Center Munich. Rund 850 Teilnehmer aller Hospitality Segmente und Levels kamen dabei zusammen. 
HSMA HR & Employer Branding Camp 2023
Veranstaltung
Veranstaltung

HSMA HR & Employer Branding Camp 2023 bot mehr als nur die Fachkräftemangel-Thematik

Über 70 Teilnehmer aus der Hotellerie reisten nach Norddeutschland, um an dem HSMA HR & Employer Branding Camp 2023 teilzunehmen. Das Branchenevent setzte dabei auf einen Austausch mit einer breiten Themenvielfalt.