Willkommen bei denHOGAPAGE-Nachrichten!
HOGAPAGE-Portale
Politik
Wirtschaft
Arbeitswelt
Food
Beverage
Panorama
Technik
Netzwelt
Ausstattung
Anzeige
Personalien

Destination Solutions baut Kompetenzteam aus

Das Management von Destination Solutions ist vollständig für einen erfolgreichen Start ins Jahr 2023: Die auf die Vermarktung von Ferienunterkünften spezialisierte HRS-Tochter Destination Solutions rundet ihr Führungs- und Kompetenzteam mit vier neuen Schlüssel-Positionen ab.

Donnerstag, 15.12.2022, 15:14 Uhr, Autor: Thiemo Welf-Hagen Wacker

Die neuen Gesichter im Führungs- und Kompetenzteam bei Destination Solutions (v. l. n. r.): Christopher Conze, Ewa Gräuler, Nico Bovermann und Ranja Ney (Foto: © Destination Solutions)

Seit Dezember sind Christopher Conze als Chief Sales Officer sowie Nico Bovermann als Head of Distribution aktiv. Ab Beginn des neuen Jahres nehmen zudem Ranja Ney als Marketing Director und Ewa Gräuler als Chief Product Officer zentrale Rollen in der weiteren Expansion des Unternehmens wahr.

Anzeige

„Der Markt der Ferienunterkünfte bietet ein enormes Wachstumspotenzial und unser Angebot von Software-Lösungen als komplettes Ökosystem trifft den Kern der Bedürfnisse von Vermietern und Agenturen. Ein Schlüsselfaktor für den Erfolg unseres Unternehmens liegt in der Erfahrung und Expertise unseres Teams. Umso mehr freue ich mich, dass wir mit Ewa Gräuler, Ranja Ney, Nico Bovermann sowie Christopher Conze vier so hochqualifizierte Neuzugänge für die Besetzung ihrer Schlüsselpositionen begrüßen dürfen. Ich bin überzeugt davon, dass sie zentral zur Weiterentwicklung unseres Unternehmens beitragen werden“, kommentiert Dr. Bodo Thielmann, CEO von Destination Solutions.

Über Christopher Conze

Christopher Conze war zuvor in der Rolle als Director Sales bei Regiondo, dem Marktführer für Buchungssysteme im Touren- und Aktivitätenbereich. Darüber hinaus war er auch bei der Jochen Schweizer mydays Group tätig. Er verfügt über elf Jahre Erfahrung im Software-as-a-Service (SaaS) Vertrieb, in der Digitalisierung von Freizeit- und Tourismusanbietern sowie bei Markplatzmodellen im Erlebnisbereich.

Bei Destination Solutions führt er in der Funktion des Chief Sales Officer das wachsende Sourcing-Team im Vertriebs- und Account Management sowie den Distributionsbereich hinsichtlich großer Partner, regionaler und Special Interest Vertriebskanäle. In seinem Verantwortungsbereich ist unter anderem die Leitung der Akquise von Distribution Partnern.

Anzeige

Über Nico Bovermann

Nico Bovermann kommt von OYO Vacation Homes. Er verfügt über 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Partner Account Management mit OTAs und Reisebüros. Parallel dazu leitete er im deutschsprachigen Raum die Geschäftsfelder SEO und SEA von DanCenter.

Bei Destination Solutions besteht seine Aufgabe neben der Entwicklung großer OTA-Partner auch darin, neue erfolgreiche Distributionskanäle zu erschließen und in enger Abstimmung mit neuen und etablierten Partnern gemeinsam zu wachsen. Ein Fokus liegt dabei verstärkt auf der optimalen Verzahnung der einzelnen Abteilungen des Unternehmens.

Weiterlesen

Über Ranja Ney

Mit Ranja Ney stößt eine weitere ausgewiesene Expertin zum Kompetenzteam des Unternehmens. Sie verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung im B2B-Marketing. Seit 2018 war sie als Head of Brand und Events Global bei der HRS-Gruppe tätig und wechselt somit innerhalb der Unternehmensgruppe zu Destination Solutions.

Dort soll sie die gesamte Marketing-Strategie inklusive Lead-Generierung sowie Online-Aktivitäten und Events verantworten und die B2B-Marke DS stärken. Darüber hinaus zählt die Weiterentwicklung der zielgerichteten Kommunikation der gesamten DS-Plattform mit Blick auf die Kunden zu ihren Aufgaben.

Über Ewa Gräuler

Ewa Gräuler komplettiert das Management-Team ab Januar. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Skalierung von Produkten und Unternehmen. Zuletzt war sie, nach Stationen bei Zalando und der HolidayPirates Group, als Director of Product bei Doctolib tätig.

Mit ihrer umfassenden Digitalisierung- und Product-Expertise treibt sie bei Destination Solutions als Chief Product Officer die Weiter- und Neuentwicklung der Softwarelösungen des Travel-Tech-Unternehmens mit Fokus auf den Bedürfnissen von Agenturen, DMOs und Gastgebern voran.

(Destination Solutions/THWA)

 

Zurück zur Startseite
Anzeige

Weitere Themen

Personalie

Aurelio Lech: Neuer Executive Chef gibt Gas

Übergabe

Geschäftsführerwechsel bei Casualfood

Abschied

Traube Tonbach: Bernhard Stöhr geht