Personalie

Brett Butcher kehrt zur Langham Hospitality Group zurück

Nach sechs Jahren wird Brett Butcher erneut CEO der Langham Hospitality Group. Gleichzeitig bleibt er Chief Executive Officer von GE Hospitality Asset Management Limited.

Dienstag, 03.08.2021, 12:50 Uhr, Autor: Natalie Ziebolz
Brett Butcher

Brett Butcher kehrt als Chief Executive Officer zur Langham Hospitality Group zurück. (Foto: © Langham Hospitality Group)

Die Langham Hospitality Group (LHG) heißt Brett Butcher heute wieder als Chief Executive Officer der Gruppe willkommen. Er war bereits seit 2009 für fünf Jahre in dieser Funktion tätig. Im Jahr 2014 verließ er die Gruppe und kehrte 2017 als Chief Executive Officer von GE Hospitality Asset Management Limited zurück. Diese Position wird er auch weiterhin innehaben.

Butcher, der im Team der Langham Hospitality Group kein Unbekannter ist, wird Hilfestellung bei der Führung der Hotels der Gruppe geben, alle Beziehungen zu den Hoteleigentümern anführen und sich um neue Managementverträge in wichtigen Destinationen auf der ganzen Welt bemühen.

(Langham Hospitality Group/NZ)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen