Personalie

Bianca Holzmann wird Direktorin im Fürstenhaus am Achensee

Bianca Holzmann fungierte in den vergangenen sieben Jahren als Direktionsassistentin im Fürstenhaus am Achensee, das als Teil der Travel Charme Gruppe zur Hirmer Hospitality gehört. Ab sofort übernimmt sie den Posten der Hoteldirektorin.

Dienstag, 02.08.2022, 09:53 Uhr, Autor: Sarah Kleinen
Bianca Holzmann

Bianca Holzmann ist neue Hoteldirektorin im Fürstenhaus Am Achensee. (Foto: © Travel Charme Hotels & Resorts)

Gebürtig kommt Bianca Holzmann aus Nürnberg und arbeitet seit mehr als 15 Jahren in der Hotellerie. In der Vergangenheit war die 37-Jährige unter anderem als stellvertretende F&B Managerin für Starwood Hotels & Resorts Worldwide sowie als Convention Sales Manager für diverse Gruppen tätig.

Zuletzt bekleidete sie bereits seit Februar 2015 die Position der Direktionsassistentin und seit 2016 auch die der Eventmanagerin im Fürstenhaus am Achensee und freut sich jetzt auf die neue Herausforderung: „Ich folge gerne einem Sprichwort von Walt Disney: ‚All our dreams can come true, if we have the courage to pursue them‘. Den Mut, den nächsten Schritt zu gehen, um mir meinen Traum vom Fürstenhaus zu erfüllen, habe ich gewagt. Danke an die Hirmer-Familie für das Vertrauen, das an dieser Stelle in mich gesetzt wird.“

„Ein wertvoller Teil des Teams“

Edith Gerhardt, Geschäftsführerin der Hirmer Hospitality, ergänzt: „Das Fürstenhaus am Achensee zählt seit vielen Jahren zu den Top-Adressen in unserem Portfolio und dazu hat Bianca Holzmann ganz wesentlich beigetragen. Wir schätzen ihre profunde Expertise in Bereichen wie der Kulinarik und dem Event Management und auch das Thema Human Resources gehörte bereits zu ihren Aufgaben. Bianca Holzmann ist ein wertvoller Teil des Teams und wir freuen uns, ihr mit dieser Weiterentwicklung unsere Wertschätzung entgegenzubringen. Die interne Förderung von Talenten liegt uns sehr am Herzen und wir sind davon überzeugt, dass Bianca einen großartigen Job machen wird. Wir wünschen ihr weiterhin viel Erfolg und auch viel Freude mit der neuen beruflichen Perspektive!“

(Travel Charme Hotels & Resorts/SAKL)

Weitere Themen