Personalie

B&B Hotels ernennen Tobias Gollnest zum Chief Development Officer

Tobias Gollnest
Tobias Gollnest ist neuer Chief Development Officer bei B&B Hotels. (Foto: © B&B HOTELS)
Neu im Team: Seit dem 1. Juli 2023 ist Tobias Gollnest Teil des Führungsteams der B&B Hotels Germany. Als Chief Development Officer wird er den Bereich Development & Acquisitions der Hotelgruppe in Central & Northern Europe leiten.
Montag, 10.07.2023, 09:12 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Ich freue mich sehr, ab sofort Teil der ‚B&B Hotels‘-Gruppe zu sein und insbesondere auf die Zusammenarbeit mit dem Team und künftig meinen Beitrag für die Entwicklung, Expansion und das starke Wachstum der Hotelgruppe leisten zu dürfen. Die Hotellerie ist eine sehr dynamische Branche, daher bin ich gespannt auf die neuen Herausforderungen, die mich bei B&B Hotels erwarten", erklärt Tobias Gollnest.

Als Chief Development Officer leitet er künftig den Bereich Development & Acquisitions der Hotelgruppe in Central & Northern Europe. Hierzu gehört insbesondere die Verantwortung für den Bereich Entwicklung und Wachstum des „B&B Horels“-Netzwerks in Deutschland, Österreich, Dänemark und Niederlande.

„Wir haben uns in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt und möchten dieses Wachstum gerne gemeinsam mit Tobias Gollnest fortsetzen. Deshalb freuen wir uns sehr, ihn nun als neuen Chief Development Officer bei uns im Team begrüßen zu dürfen", sagt Max C. Luscher, CEO Central and Northern Europe von B&B Hotels.

Er ergänzt: "Ein großes Dankeschön geht auch an unseren bisherigen Chief Development Officer Hans-Georg Hoffmann, der in den vergangenen Jahren maßgeblich an der großartigen Entwicklung von B&B Hotels beteiligt war.“

Über Tobias Gollnest

Tobias Gollnest blickt auf langjährige Erfahrung im Bereich Real Estate Banking und Real Estate Investment zurück. Der ausgebildete Volljurist begann seine Laufbahn im Bereich der Immobilienfinanzierung und war zunächst bei der Eurohypo sowie den Investmentbanken Barclays Capital und Merrill Lynch tätig. Dort zeichnete er unter anderem für den Aufbau des Deutschlandgeschäfts verantwortlich.

In 2008 folgte der Wechsel zum Real Estate Investment. Hier leitete Tobias Gollnest zunächst das Investment Team der Freo, bevor er 2014 zur Corestate Capital wechselte, um dort den Bereich der gewerblichen Immobilieninvestments aufzubauen. Hier war er zuletzt als Chief Investment Officer für die DACH-Region verantwortlich und leitete das bis zu 20-köpfige Investment Team der Gruppe für die Bereiche Commercial, Residential, Mikro Apartments und Hospitality.

Zu seinen Verantwortlichkeiten gehörten unter anderem auch die Immobilienakquisition, Entwicklung von neuen Investmentprodukten und -strategien oder das Management von Joint Ventures.

(B&B Hotels/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Jan Grossmann
Personalie
Personalie

B&B Hotels mit neuem Head of HR

Verstärkung für die B&B Hotels: Jan Grossmann ist seit dem 1. April 2023 in leitender Position für den Bereich Human Resources bei der B&B Hotels Germany GmbH verantwortlich. In seiner neuen Rolle führt er ein Team von vier Personen.
Christian Balgar
Personalie
Personalie

Flemings Hotels verstärken Führungsteam

Mit Christian Balgar holen sich die Flemings Hotels einen erfahrenen Finanzexperten ins Boot. Als neuer CFO verantwortet er u. a. die Bereiche Controlling, Buchhaltung und Berichtswesen.
Tristan Brandt mit Simone Kubitzek und Hella Eggers
Personalie
Personalie

Marcobrunn by Tristan Brandt setzt auf Frauenpower

Weibliche Doppelspitze im Marcobrunn by Tristan Brandt: Das Gourmetrestaurant des Hotel Schloss Reinhartshausen konnte mit Simone Kubitzek und Hella Eggers zwei Küchenchefinnen gewinnen, die zu den großen Nachwuchstalenten in Deutschland zählen. 
Stefanie Brandes
Personalie
Personalie

Dorint hat eine neue Geschäftsführerin

Bald ist die Geschäftsführung der DHI Dorint Hospitality & Innovation GmbH wieder komplett. Stefanie Brandes tritt als neue Chief Operating Officer (COO) in die Fußstapfen von Bettina Schütt. 
Arno Schwalie
Personalie
Personalie

Lindner Hotel Group richtet Führungsebene neu aus

Nach der erfolgreichen Neuausrichtung des Unternehmens, der gelungenen Integration der Hyatt-Systeme und der Neupositionierung ihrer Marken führt die Lindner Hotel Group Veränderungen in ihrer Führungsebene durch. Die Verantwortung in wesentlichen Ressorts wird dabei neu sortiert. 
Yvonne von Eyb
Personalie
Personalie

Burger King Deutschland hat eine neue CMO

Ab sofort ist Yvonne von Eyb neue Chief Marketing Officer (CMO) von Burger King Deutschland. Sie bringt eine mehr als 20-jährige Erfahrung im Marketing mit. 
Filip Kadlec
Personalie
Personalie

Neuer Barkeeper für das Restaurant Portun München

Das Restaurant Portun München bekommt frischen Wind an der Bar: Ab sofort setzt das Restaurant hinter dem Tresen auf kunstvolle Unterstützung. Barkeeper Filip Kadlec soll die Gäste mit einfallsreichen Cocktails begeistern. 
Bettina Schütt
Personalie
Personalie

Rückkehr ins Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam

Bettina Schütt hat am 1. Juli erneut als Generaldirektorin die Leitung des Dorint Sanssouci Berlin/Potsdam übernommen. Dieses Haus hat sie in der Vergangenheit bereits fünf Jahre lang erfolgreich geführt.