Auszeichnung

YOUNGSTARS des Gastgewerbes 2019 gekürt

Junge Köche, Restaurantkauffrauen und Hotelfachleute haben im Rahmen des #YOUNGSTARSBB-Wettbewerbs des DEHOGA unter professionellen Bedingungen zeigen müssen, was sie in ihrer Ausbildung bereits gelernt haben.

Montag, 15.04.2019, 10:41 Uhr, Autor: Thomas Hack
Zwei lächelnde junge Köche

Nur die besten ihrer Berufsgruppe haben sich für die Endrunde des Youngstars-Wettbewerb qualifiziert, die in der IHK zu Berlin und den Räumen des OSZ-Gastgewerbe stattfand. (© Sabine Hauf, HAUF + FREUNDE)

Ob Koch, Restaurantkauffrau oder Hotelfachmann – im Rahmen des #YOUNGSTARSBB-Wettbewerbs haben dieser Tage ausgewählte Azubis unter professionellen Bedingungen und den kritischen Augen der Jury gezeigt, was sie bereits gelernt haben: Zu den Aufgaben gehörte unter anderem, ein festliches Menü zuzubereiten und anschließend auch ansprechend anzurichten. Gefragt waren hierbei vor allem handwerkliches Können und  Teamarbeit. Nur die Besten pro Berufsgruppe qualifizierten sich für diese Endrunde, die in der IHK zu Berlin und den Räumen des OSZ-Gastgewerbe stattfand. Dort mussten sie verschiedene Aufgaben bewältigen, die in etwa der späteren Ausbildungsprüfung entsprechen. Die jungen Köche zauberten beispielsweise aus einem vorgegebenen Warenkorb ein 4-Gänge-Menü, während die Hotelfachleute Aufgaben rund um den Gast bewältigen mussten.

Chance auf Deutsche Jugendmeisterschaften
Zahlreiche geladene Gäste und politische Prominenz waren zur Endrunde schließlich ins Nhow Hotel gekommen, um die Sieger des Youngstars-Wettbewerbs zu ehren. Die Gewinner haben nun die Chance, sich an den Deutschen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen zu qualifizieren, welche im Herbst 2019 stattfinden. Der Wettbewerb ist Nachfolger der bisherigen Berliner Jugendmeisterschaft und wird von der DEHOGA Berlin und der DEHOGA Brandenburg gemeinsam mit dem VSR, dem Landesverband der Köche Berlin-Brandenburg, dem OSZ-Gastgewerbe und der IHK Berlin organisiert.

Die erstplatzierten YOUNGSTARS in Berlin:

  • Fachpraktiker in der Küche:Mehmet Kaba, SOS-Kinderdorf Berlin
  • Hotelkaufmann/-frau:Kristin Paul, Rocco Forte Hotel de Rome
  • Hotelfachfrau/-mann:Dominik Peters, Hotel Am Steinplatz
  • Restaurantfachfrau/-mann:David Häberlein, Crowne Plaza Berlin City Centre
  • Koch/Köchin:  Chris Fendler, Hilton Berlin

Die erstplatzierten YOUNGSTARS in Brandenburg:

  • Hotelfachfrau/-mann:Luisa Czerny, A-Rosa Scharmützelsee
  • Restaurantfachfrau/-mann:Marlene Kim Peagitsch, S.I.B.N. Hotel GmbH (Resort Mark Brandenburg)
  • Koch/Köchin:Aaron Ferreiro, Mercure Hotel Potsdam City

(youngstarsbb/TH)

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse gibt es auch tagtäglich spannende Jobs im Bereich Ausbildung/Lehre/Studium

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen