Next Chef Award 2019

Neue Küchenhelden gesucht!

Beim Next Chef Award 2019 heißt es für 18 junge Kochtalente wieder ran an den Herd und live demonstrieren, welche kulinarischen Kreationen sich auf die Teller zaubern lassen. Der Sieger bekommt sein eigenes Kochbuch.

Dienstag, 19.02.2019, 10:47 Uhr, Autor: Thomas Hack
Eine Jury testet die Speisekreationen junger Köche

Wie bisher wird auch beim Next Chef Award 2019 eine hochkarätige Jury über die Speisekreationen der jungen Nachwuchstalente entscheiden. (Archivbild © Ulrich Perry)

Nunmehr zum vierten Mal haben 18 junge Köche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der Internorga die Gelegenheit, vor einer hochkarätigen Jury ihr kulinarisches Können unter Beweis zu stellen. Wer letztendlich das Siegertreppechen erklimmen wird, entscheidet ein Expertenteam, zu welchem auch Jonas Straube, der Next Chef Award Sieger 2016, gehört. In jenem Jahr wurde der Nachwuchswettbewerb ins Leben gerufen, bei welchem seither alljährlich junge Küchentalente live demonstrieren, wie spannend und kreativ der Beruf des Kochs tatsächlich sein kann. Die Internorga, Leitmesse für den Außer-Haus-Markt, hat es sich gemeinsam mit Spitzenkoch Johann Lafer zur Mission gemacht, sich unter anderem mit diesem Award für die Förderung des Kochberufs einzusetzen.

„Es ist einfach ehrliches Kochen“
Marianus von Hörsten, Next Chef 2018 und Chef de Partie vom Hamburger Tabula Rasa, kommentiert den großen Internorga-Wettbewerb mit seinen eigenen Worten: „Es ist ein spontanerer Wettbewerb als andere, weil man ja nicht weiß, was man kochen darf oder vorbereiten kann, sondern man kriegt einfach was hingestellt und muss machen. Mir sind das die liebsten Wettkämpfe, denn es ist einfach ehrliches Kochen.“ Der Mitinitiator des Next Chef Award, Johann Lafer, ergänzt im Rückblick auf den vergangenen Wettbewerb: „Absolut tolle Kandidaten! Alle sagen immer, wir haben in Deutschland keine guten Nachwuchstalente. Hier auf der Internorga aber wird bewiesen, was kochen bedeutet. Es sind Menschen, die mit Leidenschaft dabei sind und alles gegeben haben. Und am Ende muss ich sagen: Das Ergebnis war äußerst knapp, aber der Beste hat gewonnen! Der Next Chef Award 2019 steht vor der Tür – und besser kann’s nicht sein!“

Die Kandidaten für den Next Chef Award 2019 im Einzelnen:

Challenge 1

  • Tom Monty Berthold, ZeitWerk by Robin Pietsch
  • Cyril Bettschen, Bellevue-palace Bern
  • Gaetano Cimetti, Solar Restaurant & Bar Berlin
  • Viktoria Fahringer, Tiroler Hof Kufstein
  • Martin Kaiser, Mangusta Kirchzarten bei Freiburg
  • Sebastian Regenhart, Tiemann’s Restaurant

Challenge 2

  • Patrick Dietzel, Palazzo Hamburg
  • Kevin GedikeHoppe’s Restaurant
  • Simon Harrer, Landgasthaus Keplingerwirt St. Johann am Wimberg
  • Christoph Höpfner, Ma Vie Bar
  • Julia Lanzinger, Hotel Le Meridien Hamburg / HERITAGE HAMBURG
  • Constantin Meth, Hotel Weisser Bär Mülheim/Mühlheim

Challenge 3

  • Moritz Göbel, Franz Keller Schwarzer Adler Oberbergen
  • Konrad Kamprad, Hygge im Landhaus Flottbek in Hamburg
  • Sam Aren Jayvee Klenke, Hotel Kohlbrecher Osnabrück
  • Fabian Krumnow, Hotel SportSchloss Velen
  • Wilfried Langreiter, COOL MAMA Salzburg
  • Max Müller, Althoff Hotel am Schlossgarten/Stuttgart

Auch HOGAPAGE ist wieder auf der Internorga vertreten. Weitere Infos gibt’s hier

P.S.: In der HOGAPAGE Spezial-Jobbörse finden sich jede Menge spannender Jobs als Koch 

Weitere Themen