Nachwuchs

Ausbildungsstart bei Best Western

170 Best Western Hotels bilden in Deutschland Nachwuchskräfte in mehr als zehn Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen aus. Dieses Jahr starten insgesamt rund 500 junge Talente ihre Karriere in den Hotels der Gruppe.

Dienstag, 17.08.2021, 13:41 Uhr, Autor: Martina Kalus
Die neuen Auszubildenden des Best Western Premier Alsterkrug Hotel in Hamburg.

Die neuen Auszubildenden des Best Western Premier Alsterkrug Hotel in Hamburg. (Foto: © BWH Hotel Group Central Europe)

Deutschlandweit starten in diesem Monat und darüber hinaus angehende Hotelfachleute, Servicetalente, Küchengenies und Veranstaltungsprofis ihre Karriere mit einer Ausbildung in der Hotellerie. Allein in Deutschland bilden rund 170 Best Western Hotels jedes Jahr motivierte Nachwuchskräfte aus. Dieses Jahr starten rund 500 Auszubildende ihre Karriere in den individuell geführten Hotels.

Dabei bringt der Karrierestart bei der BWH Hotel Group Central Europe für die jungen Talente neben klassischen Ausbildungsinhalten auch zahlreiche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten mit sich. Viele der inhabergeführten Hotels fördern ihre Schützlinge mit Weiterbildungsprogrammen und geben internen Projekten Raum, die Persönlichkeiten und Talente zum Vorschein bringen. In den vergangenen Lockdown-Monaten hat sich dieser Ansatz in vielen Häusern besonders bewährt und so entstanden verschiedene, teils kreative Projekte, für die im Normalbetrieb nicht immer Zeit ist.

Der Blick über den Tellerrand

Förderung von Talenten und ein Blick über den Tellerrand sind häufig fester Bestandteil der Ausbildung bei Best Western. So nehmen die Auszubildenden des Best Western Premier Alsterkrug Hotel in Hamburg für eine Nacht die Perspektive des Gastes ein und dürfen mit einer Begleitung kostenlos im Hotel probeschlafen und frühstücken. Im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme in Bad Staffelstein findet regelmäßig ein Perspektivwechsel der anderen Art statt. Zuletzt haben die Azubis das gesamte Hotel mit dem Rollstuhl erkundet und sich so in einen Gast hineinversetzt, der auf ein barrierefreies Hotel angewiesen ist.

Zentrale Förderung junger Talente

In der Unternehmenszentrale der BWH Hotel Group Central Europe in Eschborn wird bereits seit Jahrzehnten viel Wert auf Nachwuchsförderung und Entwicklung von jungen Talenten gelegt. Mit Initiativen wie dem Azubi-Tag, dem Best Talents Day oder einer eigenen Akademie mit Präsenz- sowie Online-Schulungen bietet die Hotelkooperation ein breites Spektrum an Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten an.

Noch auf der Suche nach einer Ausbildung? In unserer Jobbörse finden Sie zahlreiche Stellenangebote.

(BWH Hotel Group/MK)

 

Zurück zur Startseite

Weitere Themen