Eventtipp

„Tag der offenen Tür“ an der IST-Hochschule für Management

Hochschulpräsidentin Dr. Katrin Gessner-Ulrich
Hochschulpräsidentin Dr. Katrin Gessner-Ulrich (rechts) lädt zum „Tag der offenen Tür“ an der IST-Hochschule für Management ein. (Fotos: © IST)
Seit Ausbruch der Corona-Pandemie hat es an der IST-Hochschule für Management keinen „Tag der offenen Tür“ mehr gegeben. Nun findet ein solcher wieder am 12. August 2022 auf dem Campusgelände statt. Hierbei wird unter anderem der neue MBA-Studiengang „Business Administration“ vorgestellt.
Dienstag, 02.08.2022, 12:04 Uhr, Autor: Sarah Kleinen

„Wer noch nicht weiß, was er studieren möchte, ist herzlich eingeladen, sich am ‚Tag der offenen Tür‘ bei uns inspirieren zu lassen“, verspricht Dr. Katrin Gessner-Ulrich, Präsidentin der IST-Hochschule für Management in Düsseldorf. „Unsere Bachelor-Studiengänge eröffnen unseren Absolventen den Berufseinstieg in Branchen, in denen gut ausgebildete Mitarbeiter dringend gesucht werden, wie zum Beispiel im Tourismus und der Hotellerie.“

Hier würden die Bachelor-Studiengänge „Tourismus Management“ und „Hotel Management“ einen guten Einstieg in die Branche bieten. Mit dem neuen MBA-Studiengang „Business Administration“ richte man sich hingegen an bereits Beschäftigte, denen es für ihren nächsten Karriereschritt noch konkret an BWL-Wissen mangelt.

Moderne Lehrmethoden

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge können wahlweise in Voll- und Teilzeit oder als duale Variante absolviert werden. Alle drei Varianten zeichnen sich durch eine flexible Wissensvermittlung dank moderner Lehrmethoden aus.

Online-gestützt ermöglicht das Studium eine weitestgehend individuelle Zeiteinteilung, sodass die Studenten selbst entscheiden, wann und wo sie lernen. „Ein duales Studium ist besonders für Berufseinsteiger interessant, die parallel zum Studium möglichst viel Praxiserfahrung sammeln und gleichzeitig Geld verdienen möchten“, erläutert Dr. Katrin Gessner-Ulrich. „Bereits Berufstätige studieren bei uns einfach berufsbegleitend. Die Teilzeitvariante sowohl im Bachelor- als auch Master-Programm ist dafür ideal.“

(IST-Hochschule für Management/SAKL)

Zurück zur Startseite

Weitere Themen

Ein junger Mann mit Ipad in der Hand lächelt in die Kamera.
Studium
Studium

IST vergibt Stipendien im Wert von 120.000 Euro

Seit zehn Jahren bietet die staatlich anerkannte IST-Hochschule für Management diverse Bachelor-Studiengänge an. Zur Jubiläumsfeier werden nun zehn Stipendien vergeben. Wie kann man sich dafür bewerben?
Junge Auszubildende im Hotel
Ausbildung
Ausbildung

IST-Hochschule veranstaltet digitalen Karrieretag „What’s Next?!“

Die IST-Hochschule für Management startet am 21. September 2022 einen digitalen Karrieretag im Fachbereich Tourismus & Hospitality. Hier können sich Schüler und Interessierte über die dualen Bachelor-Studiengänge der Hochschule informieren und potenzielle Arbeitgeber kennenlernen.
Neuer MBA-Studiengang der IST-Hochschule
Ausbildung
Ausbildung

Neues Studienprogramm an der IST-Hochschule

In einem kostenfreien Webinar am 17. Mai können Interessierte alles zum neuen Studiengang Master of Business Administration der IST-Hochschule erfahren.
Das Team der Housekeeping Akademie. (Foto: © Housekeeping Akademie)
Stärkung der Branche
Stärkung der Branche

Angebot für Housekeeping in der Hotellerie erweitert

Die Gründerin des Unternehmens, Mareike Reis, möchte dem Fachkräftemangel in der Branche etwas entgegensetzten. Dabei setzt sie auf den Ausbau des Fortbildungsprogramms in ihrer Akademie.
Unterrichtet als Gastdozent im Sommersemester 2024 an der IST-Hochschule: Stephan Schreyer, selbstständiger Strategic Corporate Audio Advisor. (Foto: © Stephan Schreyer)
Studium
Studium

Audio-Experte als Gastdozent

An der IST-Hochschule wird im Mai ein außergewöhnlicher Dozent die Studierenden empfangen. Stephan Schreyer, selbstständiger Strategic Corporate Audio Advisor, wird ein Semester lang die Möglichkeiten des Audiomarketings vermitteln. 
Absolvierende der Zertifikatsprüfung im März (Foto: © GBZ)
Karriere
Karriere

Ausbildung zum Eventmanager

Für Mitarbeiter des Gastgewerbes kann eine Zusatzausbildung häufig sehr interessant sein, schafft sie doch neue berufliche Möglichkeiten. Das Gastronomische Bildungszentrum bietet einen vielversprechenden Lehrgang an. Erste Teilnehmer haben ihn erfolgreich abgeschlossen.
Angehende Küchenmeister im Praxistraining in Küche und Kräutergarten. (Foto: © GBZ)
Weiterbildung
Weiterbildung

Digital zum Küchenmeisterabschluss

Das Gastronomische Bildungszentrum Koblenz hat die Zeichen der Zeit erkannt und erweitert sein Repertoire um einen Fernlehrgang für angehende Küchenprofis. Auch für Quereinsteiger steht das Angebot ab August offen. 
Kommunikation über Zoom benötigt Training. (Foto: © Adobe / IST-Hochschule für Management)
Transformation der Arbeitswelt
Transformation der Arbeitswelt

Digitale Führungskräfte: IST-Hochschule startet Weiterbildung

Die IST-Hochschule für Management bietet demnächst einen Kurs zum Thema Digital Leader an. Hier sollen Führungskräfte unter anderem lernen, ihr digitales Know-how mit ihrem analogen Erfahrungsschatz zu kombinieren.