Mitarbeiter-Training mit Strategie & Wirkung

Party Service Bund

Foto: Party Service Bund

von Daniela Müller
Mittwoch, 02.05.2018

Zur Schaffung eines guten Betriebsklimas geht es auch um die Bindung und Weiterentwicklung bestehender Mitarbeiter. Dazu wurde im Fachverband Party Service Bund Deutschland e. V. ein neues Projekt entwickelt. Susanne Beißwenger, die Projektleiterin, war jahrelang im Partyservice und der Gastronomie, u. a. als Geschäftsführerin, Betriebs- und Bereichsleiterin, tätig. Aufgrund ihrer Praxiserfahrung als zertifizierte Trainerin ist »Powertraining« vor Ort ein Schritt in die richtige Richtung.

Im Rahmen des Trainings können verschiedene Module ausgewählt werden, wie z. B. Beschwerdehandling, Zeitmanagement, Business-Etikette und Branding. Aufgrund eines intensiven Zwei-Stunden-Trainingsmoduls vor Ort bietet »Powertraining.me« die Möglichkeit, große Ausfallzeiten der Mitarbeiter zu vermeiden. Ein weiterer Vorteil: Die Mitarbeiter können individuell trainiert, geschult oder gecoacht werden. Alles an ­einem Tag, im Unternehmen und während der laufenden Arbeitszeit, angepasst an die Betriebsabläufe.

Mehr Infos unter
www.partyservicebund.de

Artikel teilen:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Überzeugt? Dann holen Sie sich das HOGAPAGE Magazin nach Hause!